1. oekotest.de
  2. Tests
  3. 3 Produkte von Laverana im Test

3 Produkte von Laverana im Test

Natürlich blond

Ratgeber Kosmetik 13:2013 mit CD | Kategorie: Kosmetik und Mode | 08.11.2013

3 Produkte von Laverana im Test

"Bio für alle" ist das Credo von Thomas Haase und Klara Ahlers, dem Geschäftsführerduo von Laverana.

Die Locken sind das Erste, was an Klara Ahlers auffällt. Lang, voluminös und lichtblond umranken sie das schmale Gesicht, das in der jüngsten Zeit so häufig auf den roten Societyteppichen der Republik fotografiert wurde. Klara Ahlers, Geschäftsführerin der Naturkosmetikfirma Laverana, ist Markenbotschafterin in eigener Sache. Eine Mischung aus blondem Engel und Businessfrau, ein "absoluter Naturmensch", so Ahlers über Ahlers: "Naturkosmetik bestimmt und erfüllt mein Leben." Die 46-Jährige lebt Laverana bis in die gelockten Haarspitzen. Und das, seit sie 1990 bei dem Unternehmen aus dem niedersächsischen Wennigsen anheuerte. Ihr Engagement hat dazu geführt, dass die Firma inzwischen zu den größten Herstellern von Naturkosmetikprodukten gehört. Ahlers gab den Anstoß, auch dekorative Kosmetik sowie den nach Firmenangaben weltweit ersten 100-prozentig mineralischen Sonnenschutz zu entwickeln.

Alle Produkte zertifiziert

Sie brachte auch die Luxusmarke Laveré auf den Markt, die allerdings 2011 eingestellt wurde. Derzeit umfasst das Sortiment von Laverana mit elf Pflegeserien rund 280 Produkte - neben der klassischen Körper- und Gesichtspflege sind Anti-Aging-Produkte, Selbstbräuner, mineralischer Sonnenschutz, Natur-Make-up und Wellnesspflege im Angebot. Alle Produkte sind mit dem BDIH- und dem Natrue-Siegel zertifiziert. Von der Basisserie werden allein in Deutschland jedes Jahr 500.000 Handcremes und eine Dreiviertelmillion Duschbäder verkauft. " Bio für alle" ist das Credo der Firma, die 2012 ihr 25-jähriges Bestehen feierte.

Angefangen hat alles mit einem Lippenbalsam, den der Naturkosmetikpionier Thomas Haase, der in seiner Jugend unter Neurodermitis litt, im Jahr 1975 entwickelte. Weitere Produkte kamen hinzu, 1987 gründete Haase das Unternehmen Laverana mit der Marke Lavera. Sein Ziel: Naturkosmetik muss echt und optimal verträglich sein. Deshalb wurde der Name Lavera gewählt, der aus dem Lateinischen übersetzt "die Wahre" bedeutet. Anfangs produzierte Laverana vor allem Produkte für sensible Haut und für Allergiker.

Auch für Klara Ahlers ist Naturkosmetik seit Jahrzehnten Passion: Sie eröffnete 1988 in Göttingen einen Naturkosmetikladen namens Cremetopf, die Marke Lavera stand schon am Eröffnungstag im Schaufenster und auf dem Ladentresen. Eine Kundenanfrage führte zum ersten persönlichen Gespräch mit Thomas Haase. Als dem Kosmetiktüftler wenig später eine Schulungsleiterin ausfällt, erinnert er sich an Ahlers, die seine Produkte mit ihrer Fachkompetenz und Überzeugung so gut verkaufen kann. Er fragt Ahlers, ob sie einspringen könne. Daraus ergibt sich in kurzer Zeit eine intensivere Zusammenarbeit: 1990 steigt Ahlers mit ins Unternehmen ein - ihren Laden Cremetopf behält sie allerdings noch bis Ende 2002. Seit 2012 ist Klara Ahlers auch Natrue-Präsidentin.

Bezahlbare Naturkosmetik zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten, das treibt beide Geschäftsführer an und motiviert sie, neue Produkte zu erforschen, zu entwickeln u


Laverana: Wir haben diese Produkte für Sie getestet

Lavera Orange Feeling Duschgel
  • Laverana

Lavera Beauty Balm 6in1 Getönte Feuchtigkeitspflege Naturton
  • Laverana

Lavera Apfel Shampoo
  • Laverana

3 Produkte von Laverana im Test
Ratgeber Kosmetik 13:2013 mit CD Seite 75
Ratgeber Kosmetik 13:2013 mit CD Seite 76
Ratgeber Kosmetik 13:2013 mit CD Seite 77

3 Seiten
Seite 75 - 77 im Ratgeber Kosmetik 13:2013 mit CD
vom 08.11.2013
Abrufpreis: 1,00 €

Aktuelle Ausgabe
Spezial Energie
Spezial Energie
Zugehörige Ausgabe:
Ratgeber Kosmetik 13:2013 mit CD
Ratgeber Kosmetik 13:2013 mit CD

Erschienen am 08.11.2013

Informationen zum Abruf bei United Kiosk
So funktioniert der Artikel-Abruf
Wenn Sie zum ersten Mal Artikel bei unserem Service-Partner United Kiosk abrufen, lesen Sie bitte vorab unsere Anleitung zum Abruf von Tests, Ratgebern, Einzelseiten und ePapern durch. Gekaufte Artikel, ePaper oder eBundles können Sie im Fall eines Verlustes nur dann wiederherstellen, wenn Sie sich zuvor registriert haben.