Verlagsangaben

Datenschutz

Datenschutzrichtlinie des Webauftrittes der ÖKO-TEST AG

I. Allgemeine Hinweise

Wir, die ÖKO-TEST AG (Weitere Informationen im Impressum abrufbar) sind der hiesige Webseitenbetreiber . Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie unseren Webauftritt besuchen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Wir erheben, speichern und verwenden die auf Ihre Person bezogenen Daten ausschließlich zum Zweck, Ihnen die Features unseres Webauftrittes zur Verfügung zu stellen, im dafür notwendigen Umfang.

II. Pflichtangaben und genaue Beschreibung:

A. Pflichtangaben

1. Art der Daten und Personenkreis

a. Arten der verarbeiteten Daten:
  • Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. IP-Adressen)
  • Bestandsdaten (z.B. Namen, Adressen)
  • Kontaktdaten (z.B. E-Mail)
  • Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben)
b. Kategorien der betroffenen Personen

Besucher unseres Webauftrittes

2. Rechtsgrundlage unserer Datenerhebung

a. Besuch der Webseite ohne Eingabe

Verschiedene Daten werden automatisch beim Besuch der Website erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten und notwendig um die Verbindung mit Ihnen herzustellen. Die Erhebung dieser Daten erfolgt auf der Grundlage des berechtigten Interesses .

b. Nutzung der verschiedenen Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Ihre Daten werden weiterhin dadurch erhoben, dass Sie unser Kontaktformular bzw. andere Kontaktmöglichkeiten nutzen. Diese Datenerhebung erfolgt dann aufgrund ihrer Einwilligung bzw. hinsichtlich der Pflichtfelder für die vorvertragliche Kontaktierung oder die Bereitstellung der gewünschten Informationen . Die Erhebung des Unternehmensnamens erfolgt in Hinsicht darauf, dass sich unsere Angebote ausschließlich an Gewerbetreibende richten, auf der Grundlage des berechtigten Interesses .

Nach der Nutzung des Kontakt- bzw. des Bestellformulars erheben, verarbeiten und nutzen wir ihre in die Formulare eingegebenen personenbezogenen Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung unseres Vertrages mit Ihnen erforderlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unseres Webauftrittes (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir ausschließlich, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme unserer Angebote zu ermöglichen. Die Nutzung der Bestands und Nutzungsdaten erfolgt auf Grundlage zur Erfüllung unseres Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen .

Daten, deren Angabe im Kontaktformular oder an anderer Stelle freiwillig ist, werden als solche gekennzeichnet. Diese Datenerhebung erfolgt dann aufgrund ihrer Einwilligung .

c. Einkauf über unseren Webshop

Der Webshop, der über unserer Seite genutzt werden kann, wird von United Kiosk betrieben. Bei dem Besuch dieses Webshops bzw. einer Bestellung über denselben werden nur Daten von United Kiosk erhoben. Den Datenschutzhinweis finden Sie unter https://www.united-kiosk.de/datenschutz.htm?partnerId=OE20628.

d. Übermittlung an Dritte

In allen Fällen, in denen wir personenbezogene Daten an Dritte (Firmen) übermitteln, fragen wir zuvor nach Ihrer Einwilligung .

e. Analyseprogramme

Wir setzen auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Analyse, der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Onlineangebotes den Tracker Google Analytics ein .

f. Newsletter

Der Versand unseres Newsletters erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger gemäß Art. 6 Abs. 1 a, Art. 7 DSGVO i.V.m. § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG bzw. auf Grundlage der gesetzlichen Erlaubnis gemäß § 7 Abs. 3 UWG. Die Protokollierung des Anmeldeverfahrens erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses .

3. Dauer der Speicherung

Wir speichern Ihre Daten nur für die notwendige Dauer bzw. entsprechend der gesetzlichen Vorgaben .

4. Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten .

Sie haben weiterhin das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen . Weiterhin können sie bei Angaben die aufgrund ihrer Einwilligung erhoben werden diese Einwilligung jederzeit widerrufen .

Zu allen Fragen zum Datenschutz können Sie sich jederzeit über folgende E-Mail-Adresse an uns wenden: [email protected]

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu .

5. Datenportabilität

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist .

6. Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Wenn wir Daten gegenüber anderen Personen und/oder Unternehmen z.B. Auftragsverarbeitern oder Dritten offenbaren, übermitteln oder sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies ausschließlich

  • auf Grundlage gesetzlicher Erlaubnis
  • wenn Sie eingewilligt haben,
  • eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder
  • auf Grundlage unserer berechtigten Interessen.

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. "Auftragsverarbeitungsvertrages" beauftragen, erfolgt die Übermittlung auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

7. Schutz der Daten von Besuchern der Homepage

Wir nutzen Sicherheitsschutzmaßnahmen wie HTTPS um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Wir prüfen unsere Systeme regelmäßig auf mögliche Schwachstellen. Trotz unserer Maßnahmen sind wir nicht in der Lage eine Garantie dafür geben, dass auf Daten nicht zugegriffen wird oder dass sie nicht offengelegt, geändert oder infolge der Verletzung unserer Sicherheitsvorkehrungen zerstört werden.

B. Genaue Beschreibung

1. Besuch unserer Seite ohne eigene Eingabe

Verschiedene Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten. Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Diese Daten führen wir nicht mit auf Ihre Person bezogenen Daten zusammen. Die Daten bleiben für uns technische Daten ohne Personenbezug.

2. Daten bei aktiver Kontaktaufnahme

Besucher unseres Webauftrittes, die mit unserem Unternehmen Kontakt aufnehmen wollen, bieten wir die folgenden Möglichkeiten:

  • Newsletter Formular
  • Empfehlen per E-Mail
  • Testabruf per E-Mail
  • Fragen an die Verbraucherberatung
  • Fragen an den Kundenservice
  • Presse-Akkreditierung
  • Gewinnspiel
  • Label-Bestellung

Jede Variante erfordert die Eingabe personenbezogener Daten, wie z.B. Vor- und Zuname, E-Mail, Telefonummer oder auch die Anschrift sowie Ihrer Firma. Diese Eingaben werden nicht veröffentlicht und dienen nur der Kommunikation zwischen uns und Ihnen zum Zwecke der Kontaktaufnahme bzw. zum Zwecke der Übersendung der gewünschten Informationen.

3. Newsletter

Um unseren Newsletter zu abonnieren, müssen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mitteilen. Ihre E-Mail-Adresse wird aus dem Newsletter-Verteiler wieder gelöscht, sobald Sie den Newsletter abbestellen. Dies können Sie jederzeit, indem Sie den am Newsletter-Ende befindlichen Link betätigen.

Zum Versand unserer Newsletter verwenden wir das Programm Mailchimp, ein Dienst des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308. Die Lösung der Rocket Science Group wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO eingesetzt.

Die Rocket Science Group kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, zur Optimierung oder Verbesserung ihrer Dienste nutzen und/oder für statistische Zwecke verwenden. Die Daten unserer Newsletterempfänger werden von der Rocket Science Group aber nicht genutzt, um diese selbst anzuschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben.

Die Datenschutzerklärung von Mailchimp finden Sie unter: https://mailchimp.com/legal/privacy/

4. Cookies

Auf unserem Internetauftritt verwenden wir Cookies. Bei diesen handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Funktionalität unseres Webauftrittes verbessern. Darüber hinaus können wir mittels Cookies die Nutzung unserer Website auswerten.

Zumeist sind die von uns verwendeten Cookies so genannte "Session-Cookies" und diese werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir ordnen diese Cookies jedoch nicht Ihren personenbezogenen Daten zu. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät (unabhängig ob mobil oder nicht) gespeichert, bis Sie die Cookies löschen. Das ermöglicht es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie

  • über das Setzen von Cookies informiert werden und
  • Cookies nur im Einzelfall erlauben,
  • die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen
  • sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.

Eine Anleitung finden Sie unter anderem hier:

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage unseres berechtigten Interesses gespeichert. Wir haben als Websitebetreiber ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unseres Webauftrittes. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt. "Third-Party-Cookie" werden Cookies von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten.

a. Cookie Consent

Widerspruchsmöglichkeit: Falls Sie den Einsatz von Cookies nicht wünschen oder bestehende Cookies löschen wollen, können Sie diese jederzeit über unsere Cookie Consent Lösung vornehmen: Cookie-Einstellungen

b. Google-Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics.

Google Analytics ist eine Dienstleistung, die von Google Ireland Limited zur Verfügung gestellt wird, einer nach irischem Recht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft (Registernummer: 368047) mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“).

  • Cookie basierte Lösung nach Einwilligung

Wenn Sie uns eine entsprechende Einwilligung erteilen, verwendet Google Analytics so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.Wir haben die gemäß der DSGVO notwendigen Verträge mit Google abgeschlossen. , Dabei haben wir alle Optionen zur weiteren Verarbeitung der Daten für eigene Zwecke von Google deaktiviert. Die Speicherdauer der erhobenen Daten ist auf höchstens 14 Monate beschränkt. Im Falle einer Einwilligung erfolgt die Nutzung von Google Analytics und der hierfür genutzten Cookies auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

  • Cookiefreie Lösung bei nicht erteilter Einwilligung

Ohne Ihre Einwilligung verwenden wir Google Analytics ohne den Einsatz von Cookies oder sonstigen Technologien zur Website-übergreifenden Wiedererkennung von Besuchern. Stattdessen werden durch unseren Web-Server dynamische ID-Nummern erzeugt, in die auf nicht rückverfolgbarer Weise (nämlich durch einen sogenannten „Hash“) ein ausschließlich uns bekannter Zufallswert, die IP-Adresse des Besuchers und das jeweilige Datum einfließen. Lediglich unter Nutzung dieser dynamischen und nicht rückverfolgbaren ID-Nummern nutzen wir Google Analytics für Zwecke der Reichweitenanalyse. In diesem Fall erfolgt die Nutzung von Google Analytics auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Interessenabwägung). Als Websitebetreiber haben wir ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot zu optimieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

b.I. Datenübermittlung in die USA und IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt.

b.II. Datenerfassung verhindern / Browser Plugin

Sie können die Erfassung der auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) durch Google Analytics und die damit verbundene Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

c. Nutzungsbasierte Online-Werbung

Ausführliche Informationen zu nutzungsbasierter Online-Werbung und der Verwendung von Cookies finden Sie hier in einem eigenen Beitrag "über unsere Online-Werbung“.

d. Google Publisher Tags:

Diese Website benutzt Publisher Tags einen Webanalysedienst von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland ("Google"). Google verwendet "Cookies", die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Die Cookies für das im Rahmen von Puplisher Tags verwendete "Conversion-Tracking" werden gesetzt, wenn Sie auf eine von Google auf unserem Webauftritt geschaltete Anzeige klicken. Die Cookies erlöschen nach 30 Tagen und dienen keiner persönlichen Identifizierung. Wenn Sie das Cookie deaktivieren möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain "googleadservices.com" blockiert werden. Um die Ausführung vollständig zu verhindern, können Sie z.B. den Java-Script-Blocker z.B. ghostery installieren. Für ergänzende Informationen, klicken Sie hier: https://support.google.com/adwords/answer/1722022?hl=de.

5. Plugins und Tools

a. YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

b. PushEngage für Pushbenachrichtungen

Beim Besuch unserer Webseiten fragen wir Sie mit einer Bildschirmnachricht danach, ob wir Sie in Zukunft mit Nachrichten, die von Ihrem Browser versendet werden (Push-Notifications), auf Neuigkeiten aufmerksam machen dürfen. Die Einwilligung erfolgt jeweils für den Browser, in dem Sie sich angemeldet haben. Willigen Sie ein, so erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Push-Notifications von unserer Webseite. Durch Anklicken gelangen Sie direkt zu der jeweils beworbenen Webseite und/oder Aktion. Sie haben jederzeit die Möglichkeit sich von den Push-Notifications wieder abzumelden, wenn Sie sie nicht mehr wünschen. Dies ist bei jeder zugestellten Push-Notification direkt möglich (Browserabhängig) oder auf unserer Webseite sowie in den allgemeinen Browser-/Systemeinstellungen (abhängig von Browser-/System). Für die Umsetzung nutzen wir die Technologie des Anbieters PushEngage, Sanchar Software, Inc PO Box 1960 PMB 81237 Wilmington, DE 19899, USA. Die Verarbeitung der Daten über PushEngage erfolgt auf Grundlage deiner Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Datenschutz-Informationen des Anbieters finden Sie hier: https://www.pushengage.com/privacy. Um Ihnen die Push-Notifications übermitteln zu können, ist es notwendig, dass nicht-personenbezogene Daten, etwa eine Nachricht, an den Server von PushEngage übermittelt wird. Es ist notwendig, dass zur eindeutigen Zuordnung des Gerätes eine nicht-personenbezogene ID vergeben wird, die keine Rückschlüsse durch PushEngage auf die Person erlauben.

Widerspruchsmöglichkeit: Falls Sie den Erhalt von Push-Benachrichtigungen und damit auch die dazugehörige Datenerhebung zukünftig unterbinden möchten, können Sie die Benachrichtigungen in den Website-Einstellungen Ihres Internet-Browsers für oekotest.de blockieren.

c. Accelerated Mobile Pages (AMP)

Wir liefern unsere Beiträge auch als Accelerated Mobile Pages (AMP) aus. Es kann daher sein, dass Sie nach einer Google-Suche mit Ihrem Smartphone unsere Beiträge im Internet lesen und sich diese gar nicht auf unseren Servern befinden. Stattdessen kann es sein, dass die Seiten direkt aus dem Zwischenspeicher von Drittanbietern wie z.B. Google ausgeliefert werden. Sie erkennen dies daran, dass in der URL, von der aus Sie diese Seite aufgerufen haben, nicht unser Domainname (also unsere Internetseite) erscheint, sondern der Domainname von Google. Google wird den Quelltext unserer Seite nicht verändern.

Sofern sich die AMP-Version der Seite bei Google oder sonstigen Drittanbietern im Zwischenspeicher befindet und von dort aus aufgerufen wird, haben wir keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung und den Umgang mit Ihrer IP-Adresse. Wir achten darauf, dass wir über unsere AMP-Seiten keine personenbezogenen Daten erheben. Aus diesem Grund wird die IP-Adresse von unserer Seite ausschließlich anonymisiert übertragen.

d. CloudFlare (Reverse Proxy)

Zum Schutz vor Angriffen, schädlichen Bots sowie zur Verbesserung der Performance nutzen wir für unsere Website Dienste unseres Technologiepartners CloudFlare Inc., 101 Townsend St, San Francisco, CA 94107 USA. Alle Daten zu und von diesem Server, werden durch das CDN („Content Delivery Network“) von Cloudflare übertragen. Zur Erkennung von Angriffen und deren Abwehr speichert Cloudflare Zugriffsdaten, welche in der Regel innerhalb von 4 Stunden, spätestens jedoch nach 3 Tagen, wieder gelöscht werden. Der Reverse Proxy von Cloudflare wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO eingesetzt.

Cloudflare Privacy & Security Policy – https://www.cloudflare.com/security-policy/

III. Änderung der Datenschutzrichtlinie

Unsere Dienste auf unserem Webauftritt sind dynamisch und wir führen von Zeit zu Zeit neue Funktionen ein. Daher kann es sein, dass neue Informationen erfasst werden müssen. Wenn wir neue persönliche Daten erfassen oder wesentlich ändern, wie wir Ihre Daten verwenden, benachrichtigen wir Sie und modifizieren - sofern notwendig - auch diese Datenschutzrichtlinie.

Ansprechpartner / Kontakte

ÖKO-TEST AG
Kasseler Straße 1a
D-60486 Frankfurt am Main

Telefon: 069 / 97 777 -0
Telefax: 069 / 97 777 -139

eMail: Datenschutz @ oekotest.de

Geschäftsführer
Hans Oppermann

Eingetragene Gesellschaft
ÖKO-TEST AG
Amtsgericht Frankfurt
HRB 25133