1. oekotest.de
  2. Tests
  3. 13 Plastik- und Stoffbilderbücher im Test

13 Plastik- und Stoffbilderbücher im Test

Klapp(e) zu

Jahrbuch Kleinkinder 2015 | Kategorie: Kinder und Familie | 09.01.2015

13 Plastik- und Stoffbilderbücher im Test

Sie sind kuschelig, können quietschen, knistern oder sogar mit in die Badewanne genommen werden: Stoff- und Plastikbilderbücher wenden sich an das ganz junge Publikum, zum Teil geben Hersteller die Altersangabe 0+ an. Eine gute Empfehlung?

Im Jahr 1999 testete ÖKO-TEST Plastikbilderbücher. Sie alle waren aus PVC oder anderen chlorierten Kunststoffen und enthielten bis zu 28 Prozent Phthalat-Weichmacher. Das war legal, denn einen Grenzwert gab es noch nicht. Der heute gültige Grenzwert für hormonell wirksame Phthalat-Weichmacher in Babyspielzeug liegt bei 0,1 Prozent.

Doch ist damit das Schadstoffproblem in Plastikbilderbüchern gebannt? Und wie sieht es mit der Belastung von Stoffbilderbüchern aus? Sind sie eine Alternative als Spielzeug für die Allerkleinsten? Wir wollten wissen, wie es um die aktuelle Situation bestellt ist, und haben 13 Produkte eingekauft und in umfangreiche Laborprüfungen geschickt.

Das Testergebnis

Testsieger ist tatsächlich das Plastikbuch Itsimagical Glu-Glu Ocean Book. Sowohl zwei sogenannte Badebücher als auch zwei Stoffbücher bekommen von uns die rote Karte und das Gesamturteil "ungenügend". Bei den textilen Produkten gibt es noch eine "gute" Auswahl für kleine Bücherfans.

Verkehrte Welt? Wieso kann ein Plastikbuch "sehr gut" sein, wenn es auch Stoffalternativen gibt? Itsimagical von Imaginarium bestand nicht nur unsere umfangreichen Schadstofftests. Hier ließen wir unter anderem auf PVC, Phthalate, Ersatzweichmacher, Schwermetalle, zinnorganische sowie phosphororganische Verbindungen und polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe analysieren. Auch in der Praxisprüfung hieß es: Alle Anforderungen bestanden.

Die Stoffbilderbücher sind zum Teil aus Kunstfasern, in den meisten sind sogar Knisterfolien, kleine Hupen oder Spiegelfolien eingenäht. Selbst das Oetinger Natur Mein Bio Kuschelbuch Eule deklariert als Füllung das Kunstfasermaterial Polyester. Unsere Kritik an den Stoffprodukten sind typische Textilmängel: mit optischen Aufhellern wird aufgehübscht, halogenorganische Verbindungen können aus der Färbung stammen, Anilin ist ein krebsverdächtiges aromatisches Amin aus Farbbestandteilen und Antimon stammt meist aus der Polyesterproduktion.

Im Stoffbilderbuch Simba ABC hält ein Hase eine kleine Möhre an einer Schnur fest. In der Praxisprüfung riss die Schnur, die Möhre lässt sich problemlos in den Prüfzylinder für verschluckbare Kleinteile stecken. Die Spielzeugnorm sieht darin keine Erstickungsgefahr, weil sich die ausgestopfte Textilmöhre (ca. 3,5 x 2 cm) zwischen Daumen und Zeigefinger noch zusammenpressen lässt, daher toleriert die Norm diesen Fall. Wir nicht, wir werten streng ab.

Diese Verbindung zählt zu den polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen und taucht in drei Plastikbilderbüchern in stark erhöhter Menge und im Happy People Baby Badewannen-Buch noch in erhöhter Menge auf. Die Substanz steht unter Krebsverdacht und hat in Babyspielzeug unserer Meinung nach nichts verloren.

Im Big Bobby Car Baby Bade-Bilderbuch und im Happy People Baby Badewannen-Buch hat das beauftragte Labor eine auffällig hohe Menge an phosphororganischen Verbindungen nachgewiesen, die eigentlich als Flammschutzmittel eingesetzt werden.


Plastik- und Stoffbilderbücher: Wir haben diese Produkte für Sie getestet

Babylove Spielbuch
  • Dm

Simba ABC
  • Simba Toys

Itsimagical Glu-Glu Ocean Book
  • Imaginarium

Janosch "Es ist so schön..." Kuschel-Buggybuch
  • Ars Edition

Haba Pure Nature Stoffbuch Zauberblatt
  • Habermaaß

Leka Cirkus
  • Ikea

Unser Sandmännchen und seine Freunde Badebuch
  • Edition Trötsch

Oetinger Natur Mein Bio Kuschelbuch Eule
  • Oetinger Verlag

Big Bobby Car Baby Bade-Bilderbuch
  • BIG Spielwarenfabrik

Mini Welt Klipp-Klapp. Wo bin ich? Knister-Stoffbuch
  • Tessloff Verlag

Happy People Baby Badewannen-Buch
  • Happy People

Ravensburger Mein erstes Baby-Kuschelbuch
  • Ravensburger

Kleine Badefreunde Rudi Robbe
  • Xenos Verlag

13 Plastik- und Stoffbilderbücher im Test
Jahrbuch Kleinkinder 2015 Seite 290
Jahrbuch Kleinkinder 2015 Seite 291
Jahrbuch Kleinkinder 2015 Seite 292
Jahrbuch Kleinkinder 2015 Seite 293

4 Seiten
Seite 290 - 293 im Jahrbuch Kleinkinder 2015
vom 09.01.2015
Abrufpreis: 1,00 €

Testverfahren

So haben wir getestet

Der Einkauf

Inzwischen sind Babybücher in der Mehrheit aus Stoff, dies gibt auch unser Einkauf wieder: Acht Produkte aus textilem Material, fünf aus Plastik, die mit in die Badewanne genommen werden können, landeten im Test. Das günstigste (Plastik) kostet 3,29 Euro, das teuerste hat einen hohen Anteil an fair gehandelter Bio-Baumwolle und kostet knapp 23 Euro.

Die Inhaltsstoffe

In einem Produkt aus Plastik können andere Probleme auftauchen als in einem aus Stoff. Daher ließen wir zum Teil auf gleiche, zum Teil aber auf unterschiedliche Problemstoffe prüfen. So wurden die Plastikbilderbücher beispielsweise auf zinnorganische Verbindungen und polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe getestet, die Stoffbilderbücher unter anderem auf problematische Farbstoffbestandteile, die sich aus Stoff, nicht aber aus Plastik lösen.

Die Praxisprüfung

Halten die Spielzeugbücher Belastungen stand? An der Möhre im Simba ABC Stoffbilderbuch wird gezogen - der Faden reißt ab ...

... die Möhre passt in den Prüfzylinder für verschluckbare Kleinteile.

Die Bewertung

Ein Spielzeug muss frei von Schadstoffen sein und darf keine Sicherheitsmängel haben, um von uns ein "sehr gutes" Gesamturteil zu bekommen. Stecken Substanzen im Produkt oder in der Verpackung, die ein Umweltproblem bedeuten, werten wir dies unter Weitere Mängel ab. Summieren sich hier mehrere Probleme, kann das auch das Gesamturteil verschlechtern.

Aktuelle Ausgabe
Spezial Energie
Spezial Energie
Zugehörige Ausgabe:
Jahrbuch Kleinkinder 2015
Jahrbuch Kleinkinder 2015

Erschienen am 09.01.2015

Jahrbuch Kleinkinder 2015
Jahrbuch Kleinkinder 2015

Gedrucktes Heft bei Unser Service-Partner: United Kiosk kaufen

Ausgabe als ePaper bei Unser Service-Partner: United Kiosk kaufen

Informationen zum Abruf bei United Kiosk
So funktioniert der Artikel-Abruf
Wenn Sie zum ersten Mal Artikel bei unserem Service-Partner United Kiosk abrufen, lesen Sie bitte vorab unsere Anleitung zum Abruf von Tests, Ratgebern, Einzelseiten und ePapern durch. Gekaufte Artikel, ePaper oder eBundles können Sie im Fall eines Verlustes nur dann wiederherstellen, wenn Sie sich zuvor registriert haben.