1. oekotest.de
  2. Reaktionen: DWP Weltpartner Café Companero Nicaragua

Reaktionen: DWP Weltpartner Café Companero Nicaragua

Acrylamidbelastung gesenkt

ÖKO-TEST Januar 2013 | Kategorie: Essen und Trinken | 28.12.2012

Reaktionen: DWP Weltpartner Café Companero Nicaragua

Der Weltpartner Café Companero Nicaragua, gemahlen schnitt in unserem Test vom Oktober 2012 nur "befriedigend" ab, weil er einen Acrylamidgehalt knapp über dem deutschen Richtwert aus dem Jahr 2010 aufwies. Der Anbieter Dwp Fairhandelsgenossenschaft erklärte, dass man schon länger auf schonende Langzeitröstungen setze, den Kaffee jetzt aber in noch engeren Zeitabständen untersuchen wolle. Auch werde geprüft, inwieweit ungewollte Zweifachröstungen einzelner Bohnen künftig ausgeschlossen werden könnten. Die Anstrengungen haben sich offensichtlich gelohnt, denn bei einer erneuten Laboruntersuchung wurde deutlich weniger von dem potenziell krebserregenden Schadstoff gefunden, sodass der Kaffee jetzt "sehr gut" ist. Im Weltladen haben wir für ein halbes Pfund 4,35 Euro bezahlt.

Gesamturteil von "befriedigend" auf "sehr gut"

Aktuelle Ausgabe
ÖKO-TEST November 2018: Schwerpunkt Mikroplastik
ÖKO-TEST November 2018: Schwerpunkt Mikroplastik
Zugehörige Ausgabe:
ÖKO-TEST Januar 2013
ÖKO-TEST Januar 2013

Erschienen am 28.12.2012

Informationen zum Abruf bei United Kiosk
So funktioniert der Artikel-Abruf
Wenn Sie zum ersten Mal Artikel bei unserem Service-Partner United Kiosk abrufen, lesen Sie bitte vorab unsere Anleitung zum Abruf von Tests, Ratgebern, Einzelseiten und ePapern durch. Gekaufte Artikel, ePaper oder eBundles können Sie im Fall eines Verlustes nur dann wiederherstellen, wenn Sie sich zuvor registriert haben.