Startseite
Reaktionen: Henkel Ceresit Sanitär Silikon

ÖKO-TEST Juni 2011
vom 27.05.2011

Henkel Ceresit Sanitär Silikon

Verschlusskappe nicht mehr Blei-schwer

310 | 0
27.05.2011 | ÖKO-TEST-Magazin 2/2011: Die Zeiten, in denen man sich mit einer Silikonfuge auch gleich jede Menge Schadstoffe ins Bad holte, sind inzwischen zum Glück vorbei. In unserem Test von Sanitär-Silikonfugenmassen im Frühjahr gab es tatsächlich auch "gute" Produkte, etwa das Ceresit Sanitär Silikon. Hersteller Henkel setzt hier sein Markenzeichen ein: rote Verschlusskappen an der Spritztülle. Und genau diese hatte es in sich: Das Labor stieß hier auf das Schwermetall Blei. Als Verpackungsmangel werteten wir das unter "Weitere Mängel" ab. Inzwischen geht's auch ohne Blei in den roten Käppchen.

Gesamturteil bleibt "gut"
ÖKO-TEST Juni 2011

Online lesen?

ÖKO-TEST Juni 2011 für 2.99 € kaufen

Zum ePaper