1. oekotest.de
  2. Tests
  3. 167 Riester-Rentenversicherungen im Test

167 Riester-Rentenversicherungen im Test

Reise ins Labyrinth

ÖKO-TEST Juni 2011 | Kategorie: Geld und Recht | 27.05.2011

167 Riester-Rentenversicherungen im Test

Die Riester-Rente gilt als kompliziert und teuer. Unser Test macht deutlich, warum die Kunden oft lückenhaft, kaum verständlich und sogar fehlerhaft über den angebotenen Vertrag informiert werden. Und warum die Renditen oft jämmerlich sind.

Eigentlich sollten alle Riester-Sparer schon aus dem Angebot klar und verständlich erkennen können, welche Leistung sie zu erwarten haben und was der Vertrag kostet. So sehen es jedenfalls die vorvertraglichen Informationspflichten vor, die der Gesetzgeber schon 2008 formulierte.

ÖKO-TEST hat deshalb in diesem Jahr nicht nur die Konditionen von Riester-Verträgen geprüft, sondern auch einen Blick in die die Angebotsunterlagen von 30 Versicherungsunternehmen geworfen. Insgesamt 144 Offerten, 80 Angebote für eine klassische Riester-Rentenversicherungen und 64 Angebote für fondsgebundene Riester-Rentenversicherungen haben wir unter die Lupe genommen.

Das Testergebnis

... ist ein Skandal. Von Transparenz keine Spur. Statt klarer und eindeutiger Informationen bekommen Kunden 20 bis 60 Seiten dicke Vertragsangebote. Die auf zig Seiten verteilten Angaben sind oft unvollständig, widersprüchlich und damit irreführend, bisweilen sogar fehlerhaft.

Schon die Kostenangaben sind eine Katastrophe. Kein einziger Anbieter weist die gesamten Kosten - und damit seine Einnahmen - in Euro und Cent aus. Die Angaben sind derartig verwirrend, dass nicht einmal Fachleute eine Chance hätten, daraus die tatsächlichen, von den Versicherten zu zahlenden Kosten zu errechnen. Auch wir haben vor Angaben wie "Verwaltungskosten pro Jahr 33,84 €, in den letzten Jahren linear fallend auf 0,96 € vor Garantietermin plus 0,013 % der Summe der bereits gezahlten Eigenbeiträge plus sonstige Kosten 5,0 % je Zulage oder Zuzahlung linear fallend auf 0,15 % vor Garantietermin plus 0,013 % der Summe der gezahlten Zulagen oder Zuzahlung pro Monat" kapituliert. Zur Ermittlung der in der Tabelle ausgewiesenen Gesamtkosten haben wir einfach berechnet, wie viel Kapital der Kunde aus seinen Einzahlungen, den Zulagen und den darauf anfallenden Zinsen über die Jahre angespart hätte, wenn keine Kosten anfallen. Dieses Gesamtkapital vor Kosten haben wir dann mit jenem Betrag verglichen, der beim jeweiligen Anbieter zu Rentenbeginn auf dem Kundenkonto steht, bei Klassiktarifen nach 2,25 Prozent Garantiezins, bei Fondstarifen nach 5 Prozent Zins. Die Differenz gibt die Gesamtsumme der vom Versicherer einkalkulierten Vertragskosten an, inklusive der entgangenen Zinsen, auf die der Kunde infolge der Kosten verzichten muss.

Das Ergebnis zieht einem die Schuhe aus und macht das Verwirrspiel um die Kosten verständlich - zumindest aus Sicht der Anbieter. Teilweise fressen die Vertragskosten (fast) die gesamten Zulagen auf, die Vater Staat spendiert. Die Ergo beispielsweise kürzt unserem 35-jährigen Sparer mit zwei Kindern im Klassiktarif das Garantiekapital wegen Kosten um insgesamt 7.917 Euro. Zum Vergleich: Das sind fast 80 Prozent der Zulagensumme von insgesamt 9.954 Euro, die der Sparer bis Rentenbeginn erwarten kann. Noch teurer ist der Tarif der Stuttgarter, der uns in Form einer ökologischen Police von der Transparente angeboten wurde. Hier gehen sogar 7.926 E


Riester-Renten: Wir haben diese Produkte für Sie getestet

  • HanseMerkur24

  • HanseMerkur24

  • HUK24

  • HUK24

  • Allianz

  • Allianz

  • Allianz

  • Allianz

  • Alte Leipziger

  • Alte Leipziger

  • Alte Leipziger

  • Alte Leipziger

  • Asstel

  • Asstel

  • Asstel

  • Asstel

  • CosmosDirekt

  • CosmosDirekt

  • CosmosDirekt

  • CosmosDirekt

  • Debeka

  • Debeka

  • Debeka

  • Debeka

  • Ergo

  • Ergo

  • Ergo

  • Ergo

  • Gothaer

  • Gothaer

  • Gothaer

  • Gothaer

  • Hannoversche Leben

  • Hannoversche Leben

  • Hannoversche Leben

  • Hannoversche Leben

  • HanseMerkur

  • HanseMerkur

  • HanseMerkur

  • HanseMerkur

  • HanseMerkur24

  • HanseMerkur24

  • HUK24

  • HUK24

  • HUK-Coburg

  • HUK-Coburg

  • HUK-Coburg

  • HUK-Coburg

  • Inter

  • Inter

  • Inter

  • Inter

  • Oeco Capital

  • Oeco Capital

  • PBV Leben

  • PBV Leben

  • PBV Leben

  • PBV Leben

  • PBV Leben

  • PBV Leben

  • PBV Leben

  • PBV Leben

  • R+V

  • R+V

  • R+V

  • R+V

  • Targo

  • Targo

  • Targo

  • Targo

  • Transparente - Neue Leben

  • Transparente - Neue Leben

  • Transparente - Neue Leben

  • Transparente - Neue Leben

  • Transparente - Stuttgarter

  • Transparente - Stuttgarter

  • Transparente - Stuttgarter

  • Transparente - Stuttgarter

  • Volkswohl Bund

  • Volkswohl Bund

  • Volkswohl Bund

  • Volkswohl Bund

  • Allianz

  • Alte Leipziger

  • Asstel

  • CosmosDirekt

  • Debeka

  • Ergo

  • Gothaer

  • Hannoversche Leben

  • HanseMerkur

  • HanseMerkur24

  • HUK24

  • HUK-Coburg

  • Inter

  • Oeco Capital

  • PBV Leben

  • PBV Leben

  • R+V

  • Targo

  • Transparente - Neue Leben

  • Transparente - Stuttgarter

  • Volkswohl Bund

  • Allianz

  • Alte Leipziger

  • Arag

  • Asstel

  • Condor

  • CosmosDirekt

  • Deutscher Ring

  • Ergo

  • Gothaer

  • LV 1871

  • MoneyMaxx

  • Skandia

  • Universa

  • Volkswohl Bund

  • Volkswohl Bund

  • Zurich Dt. Herold

  • Allianz

  • Alte Leipziger

  • Arag

  • Asstel

  • Condor

  • CosmosDirekt

  • Deutscher Ring

  • Ergo

  • Gothaer

  • LV 1871

  • MoneyMaxx

  • Skandia

  • Universa

  • Volkswohl Bund

  • Volkswohl Bund

  • Zurich Dt. Herold

  • Allianz

  • Alte Leipziger

  • Arag

  • Asstel

  • Condor

  • CosmosDirekt

  • Deutscher Ring

  • Ergo

  • Gothaer

  • LV 1871

  • MoneyMaxx

  • Skandia

  • Universa

  • Volkswohl Bund

  • Volkswohl Bund

  • Zurich Dt. Herold

  • Allianz

  • Alte Leipziger

  • Arag

  • Asstel

  • Condor

  • CosmosDirekt

  • Deutscher Ring

  • Ergo

  • Gothaer

  • LV 1871

  • MoneyMaxx

  • Skandia

  • Universa

  • Volkswohl Bund

  • Volkswohl Bund

  • Zurich Dt. Herold

167 Riester-Rentenversicherungen im Test
ÖKO-TEST Juni 2011 Seite 76
ÖKO-TEST Juni 2011 Seite 77
ÖKO-TEST Juni 2011 Seite 78
ÖKO-TEST Juni 2011 Seite 79
ÖKO-TEST Juni 2011 Seite 80
ÖKO-TEST Juni 2011 Seite 81
ÖKO-TEST Juni 2011 Seite 82
ÖKO-TEST Juni 2011 Seite 83
ÖKO-TEST Juni 2011 Seite 84

9 Seiten
Seite 76 - 84 im ÖKO-TEST Juni 2011
vom 27.05.2011
Abrufpreis: 1,00 €

Testverfahren

Aktuelle Ausgabe
ÖKO-TEST Dezember 2018: Schwerpunkt Lachs
ÖKO-TEST Dezember 2018: Schwerpunkt Lachs
Zugehörige Ausgabe:
ÖKO-TEST Juni 2011
ÖKO-TEST Juni 2011

Erschienen am 27.05.2011

Informationen zum Abruf bei United Kiosk
So funktioniert der Artikel-Abruf
Wenn Sie zum ersten Mal Artikel bei unserem Service-Partner United Kiosk abrufen, lesen Sie bitte vorab unsere Anleitung zum Abruf von Tests, Ratgebern, Einzelseiten und ePapern durch. Gekaufte Artikel, ePaper oder eBundles können Sie im Fall eines Verlustes nur dann wiederherstellen, wenn Sie sich zuvor registriert haben.