1. oekotest.de
  2. Tests
  3. 21 Kinderjeans im Test

21 Kinderjeans im Test

Blue = betrübt

Jahrbuch Kleinkinder 2018 | Kategorie: Kinder und Familie | 18.01.2018

21 Kinderjeans im Test

Jeans sind zeitlos. Sie stehen aber auch für die Ausbeutung von Textilarbeitern. Viele Anbieter geben sich bedeckt, wenn es um Lieferanten und soziale Bedingungen in den Produktionsbetrieben geht. Auch in Sachen Schadstoffen liegt einiges im Argen. Knapp die Hälfte der getesteten Kinderjeans enthält Anilin.

ÖKO-TEST hat nachgefragt, wie gut die Anbieter von Kinderjeans über ihre Lieferketten Bescheid wissen und welche Bemühungen es gibt, um ein Mindestmaß an Sozial- und Sicherheitsstandards in den Zulieferbetrieben zu gewährleisten. Außerdem haben wir überprüft, ob die Kinderhaut Schadstoffen ausgesetzt ist, wenn sie mit einer der 21 gekauften Jeans in Kontakt kommt.

Das Testergebnis Inhaltsstoffe

"Blue", also betrübt, zu sein - dafür gibt in puncto Inhaltsstoffen vor allem ein vermutlich krebserregender Stoff Anlass, der in zehn der Bluejeans steckt. Es gibt aber auch gute Nachrichten: Zehn andere Kinderjeans können wir, zumindest was die Inhaltsstoffe betrifft, empfehlen. Sie schneiden hier mit "gut" ab, das Produkt von Band of Rascals sogar mit "sehr gut".

In zehn Kinderjeans steckt Anilin - das ist knapp die Hälfte aller untersuchten Produkte. Anilin ist ein aromatisches Amin, das als Farbbaustein verwendet wird. Obwohl es unter Krebsverdacht steht, gibt es derzeit weder einen deutschen noch einen europäischen Grenzwert für Anilin in Bedarfsgegenständen oder Kinderprodukten.

Blue Jeans, besonders die dunklen, verlieren mit der Zeit an Farbe. Das liegt an dem Farbstoff Indigo, der sich nur außen um das Garn legt. Allerdings schnitten in diesem Test alle Jeans hinsichtlich ihrer Reibechtheit im nassen Zustand sehr schlecht ab.

Das Testergebnis Transparenz

Einige können nicht, andere wollen nicht. Ähnlich wie im letzten ÖKO-TEST Kinderjeans antworteten nur wenige Anbieter zufriedenstellend auf unseren umfangreichen Fragebogen zur Lieferkette, sozialen Verantwortung und Arbeitssicherheit. Vielfach bekamen wir Statements, Verhaltenskodizes und Richtlinien zugeschickt, aber keine stichhaltigen Belege, dass die aufgestellten Leitsätze auch tatsächlich kontrolliert werden; Mexx, Next Retail, Takko, Levi's und Benetton antworteten gar nicht. Transparenz sieht anders aus, weshalb die Note in diesem Testergebnis in allen Fällen "ungenügend" heißt.

Eine Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Leider kennen viele Anbieter vor allem die ersten Stufen ihrer Lieferketten nicht. So schrieb uns H & M: "Rohmaterialien wie Baumwolle sind heute noch nicht vollständig nachvollziehbar." Ein grundsätzliches Problem. Nur wenige Anbieter schickten Erklärungen oder Transaktionsprotokolle mit Angaben zur Baumwollherkunft, einzig C & A nannte uns aber den Baumwollproduzenten.

Mehr Kenntnis herrscht in Bezug auf die Produktionskette. Rund die Hälfte der Anbieter legte uns Geschäftsbeziehungen zu mindestens einem Betrieb glaubhaft dar.

So gut wie alle Anbieter beziehen sich in ihren Regelwerken auf die ILO-Kernarbeitsnormen und gesetzliche Mindestlöhne. Auch verweisen die meisten auf Betriebskontrollen, Initiativ- und Bündnismitgliedschaften. Ohne Prüfnachweise belegen die Aussagen aber nicht viel mehr als eine funktionierende Pressearbeit.

Wir wollten von den Anbietern eb...


Wir haben diese Produkte für Sie getestet

Band of Rascals Jeans, raw denim, Bio
Band of Rascals Jeans, raw denim, Bio
Band of Rascals
Benetton Jeans Stretch, blue denim
Benetton Jeans Stretch, blue denim
Benetton
Dopo Dopo Jeans 73/8-01 Straight Boys
Dopo Dopo Jeans 73/8-01 Straight Boys
Takko
Eat Ants Jeans, dunkelblau
Eat Ants Jeans, dunkelblau
Sanetta
Esprit Denim Slim Fit Regular Rise
Esprit Denim Slim Fit Regular Rise
Esprit
Hess Natur Schmale Jeans, blau, Bio
Hess Natur Schmale Jeans, blau, Bio
Hess Natur
H&M Relaxed Jeans denim
H&M Relaxed Jeans denim
H&M
Jako-O Jeans normal, dark blue denim
Jako-O Jeans normal, dark blue denim
Jako-O
Kiki & Koko Jeans, denim blue
Kiki & Koko Jeans, denim blue
KiK
Lego Wear Creative 502 Jeans Slim Fit
Lego Wear Creative 502 Jeans Slim Fit
Kabooki
Levi's Classic 504 Regular Jeans Straigt Indigo
Levi's Classic 504 Regular Jeans Straigt Indigo
Levi Strauss
Living Crafts Jeans indigo, Bio
Living Crafts Jeans indigo, Bio
Living Crafts
Mexx Jeans Skinny Fit
Mexx Jeans Skinny Fit
Mexx
Name It Nittina Jeans Fit, dark denim tight
Name It Nittina Jeans Fit, dark denim tight
Bestseller
Next Jeans Skinny, dunkelblau
Next Jeans Skinny, dunkelblau
Next Retail
Palomino The Denim Jeanshose Super Skinny, Bio
Palomino The Denim Jeanshose Super Skinny, Bio
C & A
Primark denim Co. Girls Skinny, Indigo
Primark denim Co. Girls Skinny, Indigo
Primark
S. Oliver Jeans Brad Slim Fit
S. Oliver Jeans Brad Slim Fit
S. Oliver
Tom Tailor, cosy jersey lined tim denim
Tom Tailor, cosy jersey lined tim denim
Tom Tailor
Topolino Mädchen-Jeans
Topolino Mädchen-Jeans
Ernsting's Family
Zara Girls Slim Jeans, dunkelblau
Zara Girls Slim Jeans, dunkelblau
Zara
21 Kinderjeans im Test
Jahrbuch Kleinkinder 2018 Seite 202
Jahrbuch Kleinkinder 2018 Seite 203
Jahrbuch Kleinkinder 2018 Seite 204
Jahrbuch Kleinkinder 2018 Seite 205
Jahrbuch Kleinkinder 2018 Seite 206
Jahrbuch Kleinkinder 2018 Seite 207

6 Seiten
Seite 202 - 207 im Jahrbuch Kleinkinder 2018
vom 18.01.2018

Testverfahren

So haben wir getestet

Der Einkauf

21 blaue Jeans für Kinder in den Größen 116 bis 122 sind in unserem Einkaufskorb gelandet. Darunter: bekannte Marken sowie günstige Hosen von Textildiscountern. Auch Jeans von Versandhändlern und zertifizierte Naturtextilien sind dabei. Preislich liegen die Hosen zwischen 5,99 und 69,95 Euro.

Die Inhaltsstoffe

Weil Jeans in der Regel mit dem unproblematischen Farbstoff Indigo gefärbt werden, dürften gefährliche Farbstoffbestandteile eigentlich keine große Rolle spielen. Dennoch hat das von uns beauftragte Labor etwa auf problematische aromatische Amine untersucht - einige von ihnen sind krebserregend, andere zumindest krebsverdächtig. Auch auf allergieauslösende Dispersionsfarbstoffe hat das Labor getestet. Formaldehyd ist krebserregend und in der Textilindustrie immer noch weit verbreitet. Außerdem auf der Prüfliste: halogenorganische Verbindungen, die etwa aus der Bleiche mit Chlor stammen können, überflüssige optische Aufheller und Nonylphenolethoxylate, die zum Beispiel als Tensid eingesetzt werden.

Die Materialeigenschaften

Wie stark geben die Jeans Farbe ab? Weil Bluejeans leicht Spuren auf hellen Sofas hinterlassen können, hat ein Labor die Hosen auf ihre Reibechtheit getestet. Auch haben wir die Waschechtheit der Jeans überprüfen lassen.

Transparenz

Viele Textilien entstehen nach wie vor unter katastrophalen Arbeitsbedingungen. Transparenz und soziale Verantwortung sind unerlässlich, um daran langfristig etwas zu ändern. Deswegen sollten uns die Jeansanbieter glaubhaft darlegen, wo sie die von uns getesteten Artikel produzieren und wie sie die Sozial- und Sicherheitsstandards in den jeweiligen Betrieben überprüfen. Mit einem umfangreichen Fragebogen haben wir stichhaltige Nachweise zur Lieferkette und ihren Bemühungen um gute Arbeitsbedingungen angefordert. Den Unternehmen sicherten wir eine streng vertrauliche Behandlung geschäftsinterner Unterlagen zu.

Die Bewertung

Farbstoffbestandteile, die unter Krebsverdacht stehen, haben nichts in Kinderkleidung verloren. Deswegen werten wir Anilin rigoros ab. Zu weniger strengen Abzügen führen Stoffe, die etwa Allergien auslösen oder die Haut reizen können wie halogenorganische Verbindungen oder optische Aufheller. Auch unzureichende Antworten auf unsere Fragen zur Transparenz wirken negativ auf das Gesamtergebnis. Am deutlichsten dann, wenn Unternehmen nicht geantwortet oder uns keine Belege für ihre Angaben geschickt haben.

Jahrbuch Kleinkinder 2018
Jahrbuch Kleinkinder 2018

Gedrucktes Heft bei Unser Service-Partner: United Kiosk kaufen

Ausgabe als ePaper bei Unser Service-Partner: United Kiosk kaufen

Informationen zum Abruf bei United Kiosk
So funktioniert der Artikel-Abruf
Wenn Sie zum ersten Mal Artikel bei unserem Service-Partner United Kiosk abrufen, lesen Sie bitte vorab unsere Anleitung zum Abruf von Tests, Ratgebern, Einzelseiten und ePapern durch. Gekaufte Artikel, ePaper oder eBundles können Sie im Fall eines Verlustes nur dann wiederherstellen, wenn Sie sich zuvor registriert haben.