Startseite
Reaktionen: Aldi Vitalis Langzeit Vitamintabletten A-Z Generation 50+

ÖKO-TEST April 2010
vom 26.03.2010

Reaktionen: Aldi Vitalis Langzeit Vitamintabletten A-Z Generation 50+

Rezeptur grundlegend verbessert

714 | 35
26.03.2010 | ÖKO-TEST Kompass Discounter 6/2009: Vitamine und Mineralstoffe nach dem Gießkannenprinzip in den Vitalis Langzeit Vitamintabletten A-Z, Generation 50+ zogen bislang mit "ungenügend" immer das schlechtest mögliche Gesamturteil nach sich. Inzwischen hat Anbieter Aldi Nord die Rezeptur verändern lassen: Eisen, Kupfer und Mangan sind nicht mehr enthalten, die Tagesdosis Zink wurde auf 2,25 mg und die des Vitamins Niacin auf 16 mg reduziert. Damit hält das Produkt die Empfehlungen des Bundesinstituts für Risikobewertung jetzt ein.

Gesamturteil von "ungenügend" auf "sehr gut"

Diesen Artikel Reaktionen: Aldi Vitalis Langzeit Vitamintabletten A-Z Generation 50+ vom 26.03.2010 erhalten Sie im kostenlosen Abruf als PDF-Datei.

Bitte beachten Sie: das Speichern und Betrachten von PDF-Dateien auf mobilen Geräten erfordert möglicherweise zuvor die Installation einer App oder die Änderung von Einstellungen.