Startseite
Reaktionen: Compo Bio Naturdünger für Rasen

ÖKO-TEST April 2018
vom 29.03.2018

Compo Bio Naturdünger für Rasen

Besser gekennzeichnet

11786 | 0
29.03.2018 | Im TEST Organische Rasendünger (ÖKO-TEST-Magazin 7/2017) haben wir auf der Verpackung des Compo Bio Naturdünger für Rasen (2,49 Euro pro Kilogramm) eine fehlerhafte Nährstoffkennzeichnung beanstandet: Die deklarierten Stickstoff- und Kaliumgehalte und die im Labor nachgewiesenen Mengen wichen jeweils stärker voneinander ab, als es die deutsche Düngemittelverordnung zulässt. Compo informierte uns, dass sich derartige Unterschiede in eigens beauftragten Prüfungen nicht bestätigt hätten. Wir haben den Dünger ein zweites Mal testen lassen - mit dem Ergebnis, dass nur noch zwischen dem deklarierten und analysierten Kaliumgehalt eine unzulässige Abweichung besteht. Hinsichtlich des angegebenen Stickstoffgehalts gibt es nichts mehr zu kritisieren, weshalb sich das Testergebnis Deklaration und das Gesamturteil um eine Note verbessern. Weiterhin Bestand hat die Abwertung wegen Pestiziden unter dem Testergebnis Inhaltsstoffe.

Gesamturteil von Befriedigend auf gut
ÖKO-TEST April 2018

Gedruckt lesen?

ÖKO-TEST April 2018 ab 4.50 € kaufen

Zum Shop

ÖKO-TEST April 2018

Online lesen?

ÖKO-TEST April 2018 für 3.99 € kaufen

Zum ePaper