1. oekotest.de
  2. Byodo Beikostöl Extra Mild: Nach Test verbessert

Byodo Beikostöl Extra Mild: Nach Test verbessert

ÖKO-TEST Februar 2019: Titelthema Zucker | Kategorie: Kinder und Familie | 31.01.2019

Byodo Beikostöl Extra Mild: Nach Test verbessert

Mineralöl ist in Babynahrung absolut unerwünscht. Die gesättigten Mineraloölkohlenwasserstoffe reichern sich im menschlichen Körper an und haben im Tierversuch Organe wie die Leber geschädigt. In unserem Test (ÖKO-TEST Jahrbuch Kleinkinder 2018) war das Byodo Beikostöl Extra Mild noch „sehr stark“ mit diesen gesättigten Kohlenwasserstoffen belastet. Bio-Anbieter Byodo hat daraufhin den Herstellungsprozess umgestellt. In einer aktuellen Charge des Beikostöls analysierte das Labor jetzt eine deutlich geringere Menge an Mineralöl, die wir als „erhöht“ beurteilen. Das ist zwar immer noch nicht optimal. Wir honorieren die Umstellung aber mit einer deutlich besseren Gesamtnote. Die 250-Milliliter-Flasche kostet 4,79 Euro.

Gesamturteil von mangelhaft auf gut


Weiterlesen auf oekotest.de:

Informationen zum Abruf bei United Kiosk
So funktioniert der Artikel-Abruf
Wenn Sie zum ersten Mal Artikel bei unserem Service-Partner United Kiosk abrufen, lesen Sie bitte vorab unsere Anleitung zum Abruf von Tests, Ratgebern, Einzelseiten und ePapern durch. Gekaufte Artikel, ePaper oder eBundles können Sie im Fall eines Verlustes nur dann wiederherstellen, wenn Sie sich zuvor registriert haben.