1. oekotest.de
  2. Hersteller-Reaktionen
  3. Geld und Recht

Reaktionen: Geld und Recht - Seite 5

Reaktionen: Dialog Berufsunfähigkeitsversicherungen

Die Berufsunfähigkeitsversicherungen der Dialog schnitten im Test Berufsunfähigkeitsversicherungen (ÖKO-TEST, Magazin 3/2014) nur befriedigend ab, weil sie bei Zahlungsschwierigkeiten primär eine Herabsetzung der Rente bis auf 600 Euro im Jahr bieten. Die Mindestrente kann aber ohne jede Gesundheitsprüfung wieder erhöht werden - und zwar nach 24...

Weiterlesen

Reaktionen: Dialog Berufsunfähigkeitsversicherungen

Reaktionen: Prokon Genussscheine

Als einer der ersten Kritiker warnte ÖKO-TEST schon im August 2011 ausdrücklich vor der windigen Werbung des Windparkbetreibers Prokon, der seine Genussscheine damals als "Grünes Sparbuch" pries. "Anders als in den Anzeigen und Werbespots suggeriert, handelt es sich bei den Genussrechten um Beteiligungen mit unternehmerischem Risiko", stellte ÖK...

Weiterlesen

Reaktionen: Prokon Genussscheine

Reaktionen: Prozess

Selbstverständlich nicht, aber man darf das sagen. Ebenso wie man behaupten darf, ÖKO-TEST beschäftige persönlich befangene Gutachter. Das ist das Ergebnis zweier Prozesse. Den ersten haben wir gegen den Dortmunder Professor Walter Krämer geführt. Die Wochenzeitung Die Zeit schreibt über ihn unter der Überschrift "Prof. Besserwisser: Beim Vielsc...

Weiterlesen

Reaktionen: Prozess

Reaktionen: Allianz Riester-Rente

Die Riester-Rente der Allianz-Lebensversicherung entpuppte sich in unserem Test (ÖKO-TEST-Magazin 6/2011) nicht nur als hochgradig intransparent. Vielmehr entdeckte ÖKO-TEST in den Verträgen auch noch eine Gewinnbeteiligungshürde, die vor allem Ältere, Geringverdiener und Kinderreiche benachteiligt. Denn an den Kosten- und sonstigen Zusatzübersc...

Weiterlesen

Reaktionen: Allianz Riester-Rente

Reaktionen: Allianz Lebensversicherung

Die gleiche Gewinnbeteiligungshürde, die ÖKO-TEST bei den Riester-Renten der Allianz Lebensversicherungs AG schon 2011 entdeckte und kritisierte, ist auch in der Direktversicherung der Metallrente enthalten. Auch dort werden also Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Sachen Überschussbeteiligung benachteiligt, sofern sie schon älter sind oder nu...

Weiterlesen

Reaktionen: Allianz Lebensversicherung

Reaktionen: Pfändungssichere Konten

"Wehe wenn Bankkunden ihr Girokonto in ein P-Konto umwandeln. Das wird dann schnell zum Luxusgut", warnte ÖKO-TEST nach seiner Untersuchung von pfändungsgeschützten Konten im Dezember 2010. Wie wir damals feststellten, müssen Kunden von P-Konten oft drastische Leistungseinschränkungen hinnehmen, wie Verzicht auf Onlinebanking oder Daueraufträge....

Weiterlesen

Reaktionen: Pfändungssichere Konten

Reaktionen: Wohn-Riester-Bausparverträge

Beim Test der Wohn-Riester-Bausparverträge (ÖKO-TEST 4/2013) hatten wir vor allem kritisiert, dass es fünf Jahre nach Einführung der Wohn-Riester-Modelle offenbar immer noch keine verbindlichen und vor allem einheitliche Vorgaben gab, wie das Wohnförderkonto von den Anbietern zu führen ist. Denn wie wir feststellten berechnete fast jede Bauspark...

Weiterlesen

Reaktionen: Wohn-Riester-Bausparverträge

Reaktionen: R+V Kinderversicherung

Familie Lohmüller aus Baden-Württemberg wollte - motiviert durch einen Test in ÖKO-TEST (8/2013) - die einjährige Tochter bei der Wiesbadener R+V über eine Kinderversicherung schützen. Doch obwohl alle Unterlagen und Kinderarztauskünfte ergaben, dass die Tochter kerngesund ist und alle U-Untersuchungen vorgelegt werden konnten, lehnte die R+V de...

Weiterlesen

Reaktionen: R+V Kinderversicherung

Reaktionen: Allianz Riester-Rente

Die Allianz Lebensversicherung darf ärmere Riester-Kunden nicht länger mit einer geringeren Überschussbeteiligung abspeisen als Besserverdienende. Entsprechende Überschussklauseln hat das Landgericht Stuttgart mit Urteil vom 25. April 2013 (Az. 11 O 231/12) für intransparent und damit unwirksam erklärt. Das Urteil ist allerdings noch nicht recht...

Weiterlesen

Reaktionen: Allianz Riester-Rente

Reaktionen: Lebensversicherungen

Klammheimlich wollte die Bundesregierung tief in die Tasche aller Kunden von Lebensversicherungen, Rürup- und Riester-Renten, betrieblichen Direktversicherungen und ähnlichen Betriebsrenten greifen. Dass es dazu bislang nicht gekommen ist, wollen wir uns nicht allein als Verdienst zuschreiben. Aber ohne ÖKO-TEST wäre der Versuch möglichweise nic...

Weiterlesen

Reaktionen: Lebensversicherungen