1. oekotest.de
  2. Hersteller-Reaktionen
  3. Essen und Trinken

Reaktionen: Essen und Trinken - Seite 6

Reaktionen: Real Quality Apfel Schorle

Die Real Quality Apfel Schorle (ÖKO-TEST Spezial Fit und Gesund 5/2014) enthielten Apfelsaftaromen, die nur teilweise wiederhergestellt wurden. Das wurde jetzt verbessert, wie Laboranalysen zeigen. Zum Punktabzug unter den Weiteren Mängeln führen immer noch die PET-Einwegflaschen. Nicht abgewertet wurde der neue Hinweis auf der Real-Schorle "Ohn...

Weiterlesen

Reaktionen: Real Quality Apfel Schorle

Reaktionen: Romina Mineralbrunnen Eiszeit Quell Bio Apfelschorle

Die Eiszeit Quell Bio Schorle, Apfel fiel im ÖKO-TEST Apfelschorle 4/2013 unangenehm auf, weil das Apfelsaftaroma kaum wiederhergestellt worden war. Der Hersteller prüfte daraufhin die Geschmackskonstanz des eingesetzten Apfelsaftes und stellte Schwankungen fest, die eigenen Angaben zufolge noch 2013 behoben wurden. Dass das Aroma jetzt in Ordnu...

Weiterlesen

Reaktionen: Romina Mineralbrunnen Eiszeit Quell Bio Apfelschorle

Reaktionen: Schlossbrunnen Wüllner Gaensefurther Schloss Quelle

Die Gaensefurther Schloss Quelle Medium schnitt in unserem Mineralwassertest vom Juli 2013 nur "ungenügend" ab, weil darin Abbauprodukte von Pestiziden - sogenannte Pestizidmetabolite - über dem festgelegten Orientierungswert nachgewiesen wurden. Der Anbieter hat jetzt nachgebessert und füllt das Mineralwasser aus einem anderen Brunnen ab. Mit E...

Weiterlesen

Reaktionen: Schlossbrunnen Wüllner Gaensefurther Schloss Quelle

Reaktionen: Förstina Sprudel Premium Medium

Der Förstina Sprudel Premium Medium schnitt im ÖKO-TEST Ratgeber Essen und Trinken 2014 nur mit "mangelhaft" ab. Nach einer Brunnensanierung ist das Produkt jetzt mit neuer Analyse im Handel. Verbessert hat sich jedoch nur der Magnesiumgehalt. Dieser stimmt nun mit der Auslobung "magnesiumhaltig" überein. Erneut festgestellt wurden jedoch ein le...

Weiterlesen

Reaktionen: Förstina Sprudel Premium Medium

Reaktionen: Glyphosat

Fast zwei Jahre ist es her, da fand ÖKO-TEST in Brötchen, Mehl und Haferflocken Rückstände des Totalherbizides Glyphosat. Kein Wunder, denn Getreide durfte kurz vor der Ernte noch mit dem Mittel gespritzt werden. Experten, allen voran das Bundesinstitut für Risikobewertung, beurteilten die Rückstände als unproblematisch, zumal die hoch angesetzt...

Weiterlesen

Reaktionen: Glyphosat

Reaktionen: Kaufland K-Bio-Apfelsaftschorle

Die K-Bio-Apfelsaftschorle besteht zu 60 Prozent aus Fruchtsaft, dessen Aroma jedoch nicht vollständig wiederhergestellt wurde. Diese Rearomatiserung ist notwendig, wenn Fruchtsäfte aus Fruchtsaftkonzentraten hergestellt werden. Den Mangel hat Anbieter Kaufland jetzt abgestellt, wie eine erneute Untersuchung bestätigt. Zu Abzügen führt nur noch ...

Weiterlesen

Reaktionen: Kaufland  K-Bio-Apfelsaftschorle

Reaktionen: Basic Haferflocken

Die Basic Haferflocken fein enthielten im Test Haferflocken (ÖKO-TEST-Magazin 11/2013) einen erhöhten Wert an gesättigten Kohlenwasserstoffen. Diese können zur Schädigung der Leber und der Lymphknoten führen. Mögliche Quellen sind bei Kunststofffolien die Verpackung selbst oder Mineralöl, das von außen, zum Beispiel aus Umkartons, durch die Verp...

Weiterlesen

Reaktionen: Basic Haferflocken

Reaktionen: Norma Bio Sonne Junger Bio-Blattspinat

Der Bio Sonne Junger Bio-Blattspinat von Norma fiel in unserem Test Tiefkühlspinat (ÖKO-TEST-Magazin 2/2014) durch, da das Gemüse mit der Chemikalie Perchlorat über dem Referenzwert belastet war. Norma wechselte daraufhin den Lieferanten. Ein erneuter Test zeigt Verbesserungen. So ist Perchlorat jetzt nicht mehr enthalten. Allerdings wurde relat...

Weiterlesen

Reaktionen: Norma Bio Sonne Junger Bio-Blattspinat

Reaktionen: Edeka Blattspinat

Der Edeka Blattspinat ausgewählte Spinatsorten war im Test Tiefkühl-Blattspinat (ÖKO-TEST 2/2014) komplett durchgefallen, da darin das Schwermetall Cadmium in einer Menge über dem gesetzlichen Höchstwert gefunden wurde. Hinzu kamen ein stark erhöhter Nitratgehalt und ein Pestizid in einer erhöhten Menge. Edeka zog daraufhin die Konsequenzen und ...

Weiterlesen

Reaktionen: Edeka Blattspinat

Reaktionen: Weihenstephan Alpenmilch laktosefrei

In unseren Test laktosefreier Milchprodukte (ÖKO-TEST 6/2012) hatten wir kritisiert, dass auf der Packung der Weihenstephan Alpenmilch laktosefrei 1,5 % Fett, haltbar eine Weide abgebildet war, obwohl das Fettsäuremuster der Milch eine Stallfütterung mit Mais und Kraftfutter nahelegte. Die Kühe standen demnach weder auf der Weide noch hatten sie...

Weiterlesen

Reaktionen: Weihenstephan Alpenmilch laktosefrei