1. oekotest.de
  2. Tests
  3. Ikea-Kinderzimmer im Test: So stark belasten Kinderbett und Co. die Raumluft

Ikea-Kinderzimmer im Test: So stark belasten Kinderbett und Co. die Raumluft

ÖKO-TEST Februar 2019: Titelthema Zucker | Autor: Anna Mai/Kai Thomas | Kategorie: Bauen und Wohnen | 31.01.2019

Ikea-Kinderzimmer im Test: So stark belasten Kinderbett und Co. die Raumluft
(Foto: ÖKO-TEST; pixabay)

Dünsten Ikea-Möbel gefährliche Stoffe aus? Wir haben ein komplettes Ikea-Kinderzimmer in die Prüfkammer gepackt und messen lassen, was in der Raumluft landet. Das Ergebnis überrascht.

Rund fünf Milliarden Euro Umsatz bescherten Kunden Ikea im Jahr 2018 allein in Deutschland. Fast die Hälfte der deutschen Kunden ist 20 bis 40 Jahre alt. Überdurchschnittlich viele von ihnen haben Kinder im Haushalt. Kein Wunder, dass auch die Kindermöbel von Ikea hoch im Kurs stehen. Sie sind modern und funktional, vor allem aber erschwinglich. Viele Eltern fragen sich jedoch, ob die neuen Möbel auch wirklich unbedenklich sind und keine problematischen Stoffe ausdünsten.

Ikea-Kinderzimmer im Test: Welche Stoffe Stuva, Fritids, Plufsig, Malfors, Flisat und Urskog ausgasen

Im Test: Wir wollten es genau wissen und haben eine komplette Ikea-Kinderzimmereinrichtung eingekauft: die Hochbettkombination Stuva/Fritids mit Schreibtisch, einen Schrank, einen Hocker, einen Teppich, eine Faltmatratze zum Toben, Turnen und Ausruhen. Und auch die Matratze fürs Bett durfte nicht fehlen. Laborexperten haben die neuen Möbel in eine große Prüfkammer gepackt und dann gemessen, wie viele und welche Stoffe in den ersten Tagen aus dem kompletten Ikea-Kinderzimmer ausgasen.

Da wir uns auf den Übergang von Stoffen in die Raumluft konzentriert haben, vergeben wir kein Gesamturteil, sondern nur ein Testergebnis Raumluftbelastung für die Produkte. Bei der Bewertung, was akzeptabel oder unbedenklich ist, haben wir uns an bundesweiten Richtwerten und an Grenzwerten von Gütesiegeln orientiert, die aus unserer Sicht seriös sind.

Getestete Kindermöbel von Ikea dünsten insgesamt relativ wenig Schadstoffe aus

Das Ergebnis: Wir können Eltern weitgehend beruhigen: Die Einrichtungsgegenstände des Kinderzimmers dünsten insgesamt relativ wenig aus. Minuspunkte gibt es trotzdem, weil anfangs auch einige problematische Verbindungen unter den gemessenen Stoffen sind.

In der Summe geben die neuen Möbel und Ausstattungsgegenstände nur vergleichsweise wenige flüchtige organische Verbindungen (VOC) an die Raumluft ab. Vor allem wenn Möbel neu sind, können sie VOC ausdünsten.

Zu den VOC gehören zum Beispiel Lösungsmittel aus Klebern und Beschichtungen, die sich verflüchtigen. Manche dieser Verbindungen riechen, andere sind geruchlos. Das von ÖKO-TEST beauftragte Labor nahm nach drei Tagen eine Probe der Prüfkammerluft.

Zu den gemessenen Stoffen gehören auch solche, die als Gefahrstoffe unter dem Kürzel CMR2 zusammengefasst sind. Wir haben nach drei und nach sieben Tagen messen lassen. Ergebnis: In den ersten Tagen entweichen einige dieser CMR2-Stoffe aus der Kinderzimmereinrichtung. Dafür gab es Notenabzug.

Ikea-Kinderzimmer im Test: Kleiderschrank, Kinderstuhl & Co. gasen anfangs Gefahrstoffe aus

Zu den CMR2-Stoffen gehört auch Formaldehyd, weil es möglicherweise genetische Defekte verursachen kann. Noch kritischer ist, dass das Gas als krebserregend eingestuft ist, wenn wir es einatmen. Die leichtflüchtige Verbindung kommt natürlicherweise im Holz vor, steckt aber häufig auch in den Klebstoffen und Beschichtungen der Holzwerkstoffe, aus denen die Möbel gebaut werden. Die vom Labor gemessene Formaldehydkonzentration lag deutlich unter dem Richtwert für die Innenraumluft. Und auch die deutlich strengeren Anforderungen der Gütesiegel von Natureplus und Eco-Institut-Label erfüllten die Ikea-Möbel.

Den gesamten Testbericht mit den Ergebnissen im Detail lesen Sie im ePaper.

Weiterlesen auf oekotest.de:


Wir haben diese Produkte für Sie getestet

Flisat Kinderbank, verstellbar
Flisat Kinderbank, verstellbar
Ikea
Malfors Schaummatratze 90 x 200 cm, fest, weiß
Malfors Schaummatratze 90 x 200 cm, fest, weiß
Ikea
Plufsig Gymnastikmatte, faltbar, grün
Plufsig Gymnastikmatte, faltbar, grün
Ikea
Stuva/Fritids Hochbettkombination 4 Schubladen / 2 Türen, weiß/weiß
Stuva/Fritids Hochbettkombination 4 Schubladen / 2 Türen, weiß/weiß
Ikea
Stuva/Fritids Kleiderschrank, weiß/ weiß
Stuva/Fritids Kleiderschrank, weiß/ weiß
Ikea
Urskog, Teppich flach gewebt, Blätter, grün
Urskog, Teppich flach gewebt, Blätter, grün
Ikea

Testverfahren

Der Einkauf: Viele Eltern kaufen Kinderzimmermöbel bei Ikea, weil sie modern und funktional, vor allem aber erschwinglich sind. Uns interessierte, wie eine ganz neue Ikea-Kinderzimmereinrichtung durch Ausdünstungen die Raumluft belastet. Bei der Auswahl der Möbel orientierten wir uns an einem Einrichtungsvorschlag auf der Ikea-Homepage. Im Zentrum des Arrangements die beliebte Hochbettkombination Stuva/Fritids, daneben vier weitere Möbel und Objekte aus der Abbildung: der Schrank, die Kinderbank, der Teppich und die Spiel- und Gymnastikmatte, außerdem noch die Matratze für das Bett.

Die Prüfungen: Das Labor baute die Möbel auf und stellte sie für sieben Tage in eine Prüfkammer mit 20 Kubikmeter Volumen, was der Größe eines Kinderzimmers nahekommt. Wir gehen von einer Luftwechselrate von 0,5 pro Stunde aus, das heißt die Hälfte der Raumluft wird in dieser Zeit erneuert. Es wird also kräftig gelüftet. Nach drei Tagen erfolgte eine erste Messung der flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) in der Raumluft, von denen einige gesundheitsschädlich sind und die sich in ihrem Zusammenwirken auf das Wohlbefinden des Menschen, und erst recht eines Kindes, negativ auswirken können. Die Analyse umfasst auch das leichtflüchtige Formaldehyd, das krebserregend ist, wenn es eingeatmet wird.

Die Bewertung: Da wir uns auf den Übergang von Stoffen in die Raumluft konzentriert haben, vergeben wir kein Gesamturteil, sondern nur ein Testergebnis Raumluftbelastung. Wir bewerten die Summe und die Gefährlichkeit der nachgewiesenen Verbindungen für ein Kinderzimmer mit 12 Quadratmetern Grundfläche und 2,50 Meter Höhe, also 30 Kubikmetern. Dabei orientieren wir uns an den geltenden Richtwerten für Innenraumluft und an Grenzwerten von Gütesiegeln.

Informationen zum Abruf bei United Kiosk
So funktioniert der Artikel-Abruf
Wenn Sie zum ersten Mal Artikel bei unserem Service-Partner United Kiosk abrufen, lesen Sie bitte vorab unsere Anleitung zum Abruf von Tests, Ratgebern, Einzelseiten und ePapern durch. Gekaufte Artikel, ePaper oder eBundles können Sie im Fall eines Verlustes nur dann wiederherstellen, wenn Sie sich zuvor registriert haben.