1. oekotest.de
  2. Hersteller-Reaktionen
  3. Kinder und Familie

Reaktionen: Kinder und Familie - Seite 19

Reaktionen: Humana HA Pre

ÖKO-TEST-Magazin 11/2009: In unserem Test Hypoallergene Säuglingsanfangsnahrung kam das Produkt nicht über ein "befriedigend" hinaus, da es - wie alle anderen Produkte im Test - die tolerierbare tägliche Aufnahmemenge (TDI) an 3-MCPD-Estern um das 8,6-Fache überschritt (berechnet für ein Baby in der 2. Lebenswoche mit einem Gewicht von 3,5 Kilog...

Weiterlesen

Reaktionen: Humana HA Pre

Reaktionen: Humana HA 1

ÖKO-TEST-Magazin 11/2009: In unserem Test Hypoallergene Säuglingsanfangsnahrung kam das Produkte nicht über ein "befriedigend" hinaus, da es - wie alle anderen Produkte im Test - die tolerierbare tägliche Aufnahmemenge (TDI) an 3-MCPD-Estern um das 5,9-Fache überschritt (berechnet für ein Baby in der 2. Lebenswoche mit einem Gewicht von 3,5 Kilo...

Weiterlesen

Reaktionen: Humana HA 1

Reaktionen: Giotto Be-bè Super Fasermaler

ÖKO-TEST-Magazin 5/2010: An den Giotto Be-bè Super Fasermalern hatten wir lediglich PVC/PVDC/chlorierte Kunststoffe in der Verpackung kritisiert. Inzwischen hat der Hersteller die PVC-Folie aus dem Sichtfenster des Verpackungskartons komplett entfernt. Dadurch verbessert sich das Testergebnis Weitere Mängel von "gut" auf "sehr gut", das Gesamtur...

Weiterlesen

Reaktionen: Giotto Be-bè Super Fasermaler

Reaktionen: Müller Drogeriemarkt Beauty Baby Pflegeöl

ÖKO-TEST-Magazin 11/2010: Auf der Zutatenliste des Beauty Baby Hautöl in unserem Test stand an erster Stelle das Erdölprodukt Paraffinum Liquidum. Inzwischen heißt das Produkt Beauty Baby Pflegeöl und der Hersteller Müller hat nachgebessert: Das Paraffin ist nicht mehr drin. Einziger verbleibender Kritikpunkt ist Parfüm, das im Windelbereich für...

Weiterlesen

Reaktionen: Müller Drogeriemarkt Beauty Baby Pflegeöl

Reaktionen: Petit Amour UV-Schutz Shirt Kurzarm Boys

ÖKO-TEST-Magazin 7/2010: Die Verpackung des Petit Amour UV-Schutz Shirt Kurzarm Boys, Blau enthielt PVC/PVDC/chlorierte Kunststoffe. Nun haben wir das Shirt verpackt in einer PVC-freien Tüte eingekauft, damit verbessert sich das Testergebnis Weitere Mängel auf "sehr gut". An den anderen Kritikpunkten ändert sich nichts: Der UV-Schutz ist "gut",...

Weiterlesen

Reaktionen: Petit Amour UV-Schutz Shirt Kurzarm Boys

Reaktionen: Faber-Castell Grip Colour Marker

ÖKO-TEST-Magazin 5/2010: Ein Cadmiumgehalt in den roten Kunststoffhüllen der Faber-Castell Filzstifte weit über dem Grenzwert der Chemikalien-Verbotsverordnung - das erbrachte unser Analysenergebnis in der Maiausgabe. "Ich bin erschüttert", schrieb uns eine Mutter daraufhin. "Ich dachte, ich gönne meiner Tochter (4½ Jahre) Qualitätsstifte!", und...

Weiterlesen

Reaktionen: Faber-Castell Grip Colour Marker

Reaktionen: Dentinox Hustagil Thymian-Hustensaft

ÖKO-TEST Ratgeber Kleinkinder 11:2009: Am Hustagil Thymian-Hustensaft zuckerfrei kritisierten wir den Einsatz von PVC/PVDC/chlorierten Verbindungen im Deckel. Diesen Mangel hat der Hersteller Dentinox mittlerweile behoben. Damit verbessert sich das Testergebnis Weitere Mängel von "gut" auf "sehr gut". Am Gesamtergebnis ändert das zwar nichts, de...

Weiterlesen

Reaktionen: Dentinox Hustagil Thymian-Hustensaft

Reaktionen: Kinderspielzeuge

ÖKO-TEST-Magazin 2/2010: Immer noch befinden sich Spielzeuge auf dem Markt, die so voller Schadstoffe stecken, dass sie laut Gesetz gar nicht hätten verkauft werden dürfen. Zur Erinnerung: Fast die Hälfte der Produkte in unserem Test war nicht verkehrsfähig. Auch die neue Spielzeugrichtlinie lässt laut Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ke...

Weiterlesen

Reaktionen: Kinderspielzeuge

Reaktionen: Käthe Kruse Spieluhr Sambär

ÖKO-TEST-Magazin 10/2009: So niedlich die Spieluhren in unserem Test auch aussahen: Über die Hälfte war schlichtweg "ungenügend". Eine davon: Der Sambär von Käthe Kruse. Sein "LaLeLu" dudelte zwar in einer akzeptablen Lautstärke, aber ansonsten gab es viel zu bemängeln: Strangulierungsgefahr durch das Bären-Halstuch, Material, das nicht speichel...

Weiterlesen

Reaktionen: Käthe Kruse Spieluhr Sambär

Reaktionen: Humana Pre-HA

ÖKO-TEST-Magazin 11/2009
Da hatte sich der Fehlerteufel eingeschlichen: Aufgrund der Überschreitung der tolerierbaren täglichen Aufnahmemenge (TDI) an 3-MCPD-Estern um das 2,7- und 8,6-fache bei den hypoallergenen Säuglingsnahrungen Hipp Pre HA Plus Probiotik bzw. Humana Pre-HA hätte das Testergebnis Inhaltsstoffe nicht "mangelhaft", sondern "be...

Weiterlesen

Reaktionen: Humana Pre-HA