Startseite
Reaktionen: Kerrygold Original Irische Butter

ÖKO-TEST April 2009
vom 27.03.2009

Reaktionen: Kerrygold Original Irische Butter

Trichlormethan gesenkt

375 | 5
27.03.2009 | ÖKO-TEST-Magazin 2/2007

Alles in Butter - beinahe. Denn viele Hersteller, deren Produkte im Test vor zwei Jahren schlechter als "sehr gut" waren, haben nachgebessert. Alnatura und Kerrygold etwa konnten die Belastung mit dem leberschädlichen Stoff Trichlormethan senken und schneiden jetzt mit "sehr gut" ab. Anbieter Campina versuchte dies für seine Beste Butter van Antje, mildgesäuert ebenfalls, das beauftragte Labor wies jedoch immer noch etwas mehr als 50 Prozent der erlaubten Menge nach. Allerdings ist die Streichfähigkeit inzwischen in Ordnung. Besser streichen lässt sich auch die Landfein Deutsche Markenbutter mild gesäuert von Norma. Ohne Mängel präsentiert sich mittlerweile die Andechser Bio-Almbutter, Sauerrahm - der zuvor erhöhte Wassergehalt ist jetzt normal.

Alnatura: Gesamturteil von "befriedigend" auf "sehr gut"

Andechser: Gesamturteil von "gut" auf "sehr gut"

Kerrygold: Gesamturteil von "befriedigend" auf "sehr gut"

Landfein: Gesamturteil von "befriedigend" auf "sehr gut"

Beste Butter: Gesamturteil von "ausreichend" auf "gut"

Diesen Artikel Reaktionen: Kerrygold Original Irische Butter vom 27.03.2009 erhalten Sie im kostenlosen Abruf als PDF-Datei.

Bitte beachten Sie: das Speichern und Betrachten von PDF-Dateien auf mobilen Geräten erfordert möglicherweise zuvor die Installation einer App oder die Änderung von Einstellungen.