1. Home
  2. Hersteller-Reaktionen

Reaktionen: Marabu Mara Fingerfarbe

Verkehrsfähig, aber ...

ÖKO-TEST Dezember 2015 | Kategorie: Kinder und Familie | 27.11.2015

Reaktionen: Marabu Mara Fingerfarbe

Die Mara Fingerfarbe (ÖKO-TEST-Magazin 2/2015) war mit dem verbotenen Stoff Benzothiazolinon konserviert. Der Hersteller Marabu setzt nun Bronopol und Zinkpyrithion gegen Keime ein. Wir monieren jetzt Formaldehyd/-abspalter und Zinkpyrithion: Es gilt als hautreizend, bei letzterem gibt es Hinweise auf hormonähnliche Wirkung. Die Packung gibt's für 7,49 Euro.

Gesamturteil bleibt "ungenügend"

Informationen zum Abruf bei United Kiosk
So funktioniert der Artikel-Abruf
Wenn Sie zum ersten Mal Artikel bei unserem Service-Partner United Kiosk abrufen, lesen Sie bitte vorab unsere Anleitung zum Abruf von Tests, Ratgebern, Einzelseiten und ePapern durch. Gekaufte Artikel, ePaper oder eBundles können Sie im Fall eines Verlustes nur dann wiederherstellen, wenn Sie sich zuvor registriert haben.