Startseite
Reaktionen: Bene-Arzneimittel Ben-u-ron Saft

ÖKO-TEST September 2012
vom 31.08.2012

Reaktionen: Bene-Arzneimittel Ben-u-ron Saft

Kinderfiebermittel mit verbesserten Dosierhinweisen

182 | 0
31.08.2012 | In unserem Test Fieber- und Schmerzmittel entsprachen die Dosierhinweise des Ben-u-ron Saft nicht den Empfehlungen des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), welche die Überdosierungen des Wirkstoffs Paracetamol sicher ausschließen sollen. Inzwischen gibt es den Saft mit einer Dosierhilfe, die eine genauere Dosierung ermöglicht. Die neue Dosierungsanleitung auf Verpackung und Beipackzettel erfüllt die BfArM-Empfehlungen. Der Saft (100 ml für 4,95 Euro) ist laut Anbieter jetzt für Säuglinge ab drei Kilogramm Körpergewicht sowie Kinder bis zu zwölf Jahren geeignet und schneidet im Testergebnis Pharmakologische Begutachtung mit "sehr gut" ab. Wir kritisieren aber nach wie vor den Farbstoff Gelborange S sowie das Konservierungsmittel Propylparaben (E 216).

Gesamturteil bleibt "befriedigend"

ÖKO-TEST September 2012

Gedruckt lesen?

ÖKO-TEST September 2012 ab 3.80 € kaufen

Zum Shop

ÖKO-TEST September 2012

Online lesen?

ÖKO-TEST September 2012 für 2.99 € kaufen

Zum ePaper