Startseite
Reaktionen: Allergika Sensitive

ÖKO-TEST Oktober 2011
vom 30.09.2011

Reaktionen: Allergika Sensitive

Besser informiert

589 | 0
30.09.2011 | Bei Milbenallergie hilft nur eins: Die Matratze muss mit einem Überzug versehen werden, der Milben und ihre Ausscheidungen fest umschließt, sodass die Partikel nicht in die Luft entweichen können. Wer nicht alleine schläft, sollte die Matratze des Bettnachbarn auch mit einem Encasing versehen - sonst kommt das Übel von nebenan. Beim Allergika Sensitive von Allergika vermissten wir den Hinweis, dass auch die Partnermatratze bezogen werden sollte (ÖKO-TEST-Magazin 7/2011). Inzwischen ist der Deklarationsmangel behoben. Zu kritisieren gibt es jetzt nur noch die optischen Aufheller, die wir unter "Weitere Mängel" abwerten sowie den Antimongehalt. Ansonsten schnitt das Encasing bei der Prüfung des Rückhaltevermögens, der Luft- und Wasserdampfdurchlässigkeit "sehr gut" ab.

Gesamturteil von "befriedigend" auf "gut"

ÖKO-TEST Oktober 2011

Online lesen?

ÖKO-TEST Oktober 2011 für 2.99 € kaufen

Zum ePaper