1. oekotest.de
  2. Tests
  3. 40 Gesichtscremes im Test

40 Gesichtscremes im Test

Haut rein!

ÖKO-TEST Jahrbuch Kosmetik für 2011 | Kategorie: Kosmetik und Mode | 05.11.2010

40 Gesichtscremes im Test

Eine Tagescreme gehört in puncto Pflege zur Grundausstattung. Für die getesteten Cremes gab es viele "sehr gute" und "gute" Noten. Vor allem die Produkte der Naturkosmetikhersteller können wir empfehlen.

Tagescremes sind ehrliche, nützliche Produkte. Eine gute Tagescreme kann man ohne Wenn und Aber empfehlen. Denn anders als Antifaltencremes oder Cellulitemittel machen sie keine falschen Versprechungen, sondern bieten eine Basispflege. Und die kann jede Haut gut gebrauchen.

Für unseren Test haben wir 40 Tagescremes ausgewählt und in die Labore geschickt. Neben Naturkosmetikmarken finden sich darunter Eigenmarken von Drogerien und Discountern, exklusive Apothekenprodukte, bekannte Massenmarken und einige teure Cremes aus der Parfümerie.

Das Testergebnis

Nicht alles, aber vieles wird gut: 21 "sehr gute" und sieben "gute" Marken sind ein schönes Ergebnis. Allerdings fallen auch sechs Marken mit "mangelhaft" oder "ungenügend" durch.

Zwei Marken kommen nicht ohne Formaldehyd/-abspalter aus, halogenorganische Verbindungen stecken aber nur in einer einzigen Creme, in der Lancôme Aqua Fusion Gel-Crème.

Tagescremes sind meist leichte Emulsionen, in denen Fette und Wasser durch Emulgatoren zu einer gleichmäßigen Creme verbunden werden. Diese Emulsionen schützen die Haut im Idealfall vor dem Austrocknen, geben ihr Fett zurück und helfen, Feuchtigkeit zu speichern. Die Cremegrundlage ist dabei entscheidend.

Natürliche Öle und Fette enthalten Stoffe, die auch im Schutzmantel der Haut vorkommen, beispielsweise Triglyceride, und sind deshalb zur Pflege besonders gut geeignet. Paraffine/Erdölprodukte und Silikone integrieren sich nicht so gut ins Gleichgewicht der Haut, daher gibt es für die Cremes mit diesen Inhaltsstoffen je einen Minuspunkt.

Auch nicht jeder Emulgator ist aus unserer Sicht optimal. PEG/PEG-Derivate können die Haut durchlässiger für Fremdstoffe machen, auch hier gibt es Punktabzug.

Leider wollen sich nicht alle Tagescremes auf die Funktion der guten Hautpflege beschränken. Viele enthalten UV-Filter, um die Haut vor der Sonne zu schützen. In etlichen Marken kritisieren wir UV-Filter, die im Verdacht stehen, wie Hormone zu wirken.

Test kostenlos abrufen (PDF)

Bitte beachten Sie: das Speichern und Betrachten von PDF-Dateien auf mobilen Geräten erfordert möglicherweise zuvor die Installation einer App oder die Änderung von Einstellungen.

Gesichtscremes: Wir haben diese Produkte für Sie getestet

Nature Friends Tagescreme mit Calendula
  • Nature Friends

    sehr gut

Nivea Visage Feuchtigkeitsspendende Tagescreme
  • Beiersdorf

    mangelhaft

Rewe Tagescreme feuchtigkeitsspendend
  • Rewe

    gut

Dr. Hauschka Rosencreme leicht
  • Wala

    sehr gut

Garnier Nahrologie Haut Erstrahler Multi-Aktiv Pflege Tag
  • Garnier

    ausreichend

Frei Hyaluron Aktiv Feuchtigkeitscreme
  • Apotheker Bouhon (Apotheke)

    sehr gut

Santaverde Gesichtspflege Aloe Vera Creme light
  • Santaverde

    sehr gut

Alverde Vital Tagescreme Passionsblume, Reife Haut
  • Dm

    sehr gut

Diadermine Hydra Vitamin Feuchtigkeitspflege
  • Schwarzkopf & Henkel

    befriedigend

Lavera Faces Bio-Aloe Vera Pflegecreme
  • Laverana

    sehr gut

Melvita Apicosma Revitalisierende Creme
  • Melvita

    sehr gut

Dr. Scheller Multi-Schutz Creme Johannisbeere & Marula
  • Dr. Scheller

    sehr gut

Lancôme Aqua Fusion Gel-Crème
  • Lancôme

    ungenügend

Hydra Specific Hydra-Care Feuchtigkeits-Gel-Creme Tag
  • Yves Rocher

    befriedigend

Auraté Hydro Power² Feuchtigkeits-Tagespflege
  • Penny

    gut

The Body Shop Seaweed Mattifying Day Cream
  • The Body Shop

    ausreichend

Sebamed Creme mit 2% Vitamin E
  • Sebapharma

    ausreichend

Eubiona Aloe Vera Tagescreme Face
  • Claus (Naturwarenladen)

    sehr gut

Culture Bio Belebende Tagespflege
  • Yves Rocher

    sehr gut

Weleda Iris Tagescreme
  • Weleda

    sehr gut

Shisara Gesichtspflege Feuchtigkeitscreme Hydro-Komplex
  • Netto Marken-Discount

    gut

Speick Thermal Tagescreme Silicea + Alge
  • Speick

    sehr gut

Eco Cosmetics Feuchtigkeitscreme
  • Eco Cosmetics (Naturwarenladen)

    sehr gut

Rival de Loop Hydro Tagescreme feuchtigkeitsarme Haut
  • Rossmann

    sehr gut

Vichy Aqualia Thermal Leichte Creme
  • Vichy (Apotheke)

    ausreichend

Tautropfen Rosen Emulsion
  • Tautropfen (Naturwarenladen)

    sehr gut

Lacura Face Feuchtigkeitscreme Aqua Complete
  • Aldi Süd

    gut

Heliotrop Moisture Tagescreme
  • Heliotrop (Reformhaus)

    gut

Alviana Tagescreme Wildrose
  • Bonano

    sehr gut

L'Oréal Hydra Active 3 feuchtigkeitsspendende Tagescreme
  • L'Oréal

    ungenügend

Annemarie Börlind Rosentau Hydro Stimulant Tagescreme
  • Börlind

    sehr gut

Olaz Schützende Tagespflege
  • Procter & Gamble

    ungenügend

Biocura Beauty Feuchtigkeitscreme Aqua-Depot
  • Aldi Nord

    gut

Ginseng Cream Für die Anspruchsvolle Haut über 30
  • Martina Gebhardt (Naturwarenladen)

    sehr gut

Florena Tagescreme mit Aloe Vera
  • Florena

    gut

Clinique Superdefense SPF 25, skin type 2
  • Clinique

    ungenügend

Balea Feuchtigkeitsspendende Tagescreme mit Lotusblüte
  • Dm

    sehr gut

Medipharma Cosmetics Olivenöl Feuchtigkeitspflege
  • Dr. Theiss (Apotheke)

    sehr gut

Primavera Feuchtigkeitscreme Neroli Cassis
  • Primavera Life (Naturwarenladen)

    sehr gut

Rilanja Care Aqua Intensiv Creme
  • Schlecker

    mangelhaft

Aktuelle Ausgabe
ÖKO-TEST Jahrbuch für 2019
ÖKO-TEST Jahrbuch für 2019
Zugehörige Ausgabe:
ÖKO-TEST Jahrbuch Kosmetik für 2011
ÖKO-TEST Jahrbuch Kosmetik für 2011

Erschienen am 05.11.2010