Startseite
Reaktionen: Aro Artländer Non Plus Ultra-Matratze Clima Opti

ÖKO-TEST Mai 2013
vom 26.04.2013

Aro Artländer Non Plus Ultra-Matratze Clima Opti

Anbieter entfernt fragwürdige Werbung von seinem Produkt

109 | 0
26.04.2013 | An der Aro Non Plus Ultra-Matratze Clima Opti hatten wir im Test Kindermatratzen (Ratgeber Kleinkinder 14:2012) einiges auszusetzen. Doch Anbieter Aro Artländer hat nachgebessert: Das Halbmetall Antimon ist nur noch in Spuren enthalten. Damit verbessert sich das Ergebnis Inhaltsstoffe auf "sehr gut". Außerdem wird auf fragwürdige Werbeversprechen im Zusammenhang mit dem plötzlichen Säuglingstod verzichtet. Und auch die überflüssige, weil selbstverständliche Auslobung "FCKW-frei hergestellt" auf dem Matratzenbeileger ist entfernt worden. Damit klettert das Produkt im Ergebnis Weitere Mängel um drei Noten auf "gut" - die enthaltenen optischen Aufheller stören aber noch. Die Non Plus Ultra-Matratze (140 x 70 cm) haben wir für 128,99 Euro eingekauft. Der Kern ist aus PU-Schaum, der Bezug aus Bio-Baumwolle. Das verbesserte Modell ist an der Artikelnummer "921907" und am Namenszusatz "medicott" erkennbar.

Gesamturteil von "ausreichend" auf "sehr gut"
ÖKO-TEST Mai 2013

Gedruckt lesen?

ÖKO-TEST Mai 2013 ab 3.80 € kaufen

Zum Shop

ÖKO-TEST Mai 2013

Online lesen?

ÖKO-TEST Mai 2013 für 2.99 € kaufen

Zum ePaper