1. oekotest.de
  2. Tests
  3. 22 Multivitaminpräparate im Test

22 Multivitaminpräparate im Test

Alles nichts

ÖKO-TEST Jahrbuch Gesundheit für 2010 | Kategorie: Gesundheit und Medikamente | 09.11.2009

22 Multivitaminpräparate im Test

Alles Gute in nur einer Tablette: Nahrungsergänzungsmittel vom Typ A bis Z sollen den Verbraucher mit einer breiten Palette essenzieller Nährstoffe versorgen. Unser Test zeigt jedoch: Bei den meisten Präparaten lassen Zusammensetzung, Dosierung und Deklaration viele Wünsche offen.

Neuer Artikel vorhanden: 57 Vitaminpräparate im Test

Die Anbieter von Nahrungsergänzungsmitteln scheinen darum zu wetteifern, wer es schafft, die meisten Vitamine, Mineralstoffe und sonstige Vitalstoffe in eine Tablette zu pressen. Immerhin sollen die Mittel den Verbraucher mit allem versorgen, was er braucht. Ob das stimmt? ÖKO-TEST hat 22 Nahrungsergänzungsmittel - häufig als "A bis Z" gekennzeichnete Kombinationspräparate - eingekauft und ihre Zusammensetzung überprüft.

Das Testergebnis

Die meisten Produkte fallen mit Pauken und Trompeten durch. Nur einzelne Produkte schneiden mit "sehr gut", "gut" oder "befriedigend" ab.

Bei der Bewertung haben wir uns an den Vorschlägen für Höchstmengen des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) orientiert. Demnach enthalten die meisten Präparate mehr als die empfohlenen 0,4 Milligramm Vitamin A und/oder 17 mg Niacin in einer Tagesdosis.

Zu den Spurenelementen zählen unter anderem Eisen, Zink, Jod, Chrom, Kupfer, Mangan, Molybdän, Selen und Fluorid. Das BfR empfiehlt, auf den Zusatz von Eisen, Mangan, Kupfer und Fluorid zu verzichten. Die mit der Nahrung aufgenommene Menge dieser Spurenelemente gilt als sicher. Bei zu hoher Zufuhr jedoch sind nachteilige Effekte möglich. So kann eine chronisch überhöhte Kupferzufuhr zu Leberschäden führen, für Mangan sind Veränderungen im Zentralnervensystem beschrieben.

Auf der anderen Seite enthalten einige untersuchte Präparate so wenig von den Mineralstoffen Calcium und Phosphor, dass deren Auflistung absurd wirkt. In Anlehnung an die Nährwertkennzeichnungsverordnung haben wir alle Mittel um eine Stufe abgewertet, die weniger als 15 Prozent der empfohlenen Menge in einer Tagesdosis enthalten.

In einigen Produkten stammt ein Teil des Vitamin-A-Gehaltes aus dem Provitamin Betacarotin. Dessen Zugabe in isolierter Form ist problematisch, da leicht eine zu hohe Tagesdosis erreicht werden kann. Nicht abgewertet haben wir Betacarotin aus Pflanzenextrakten oder Carotinoidmischungen.

Laut BfR sind Produkte mit Zink für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 17. Lebensjahr nicht geeignet. Nahrungsergänzungsmittel mit Magnesium sollten nicht von Kindern unter vier Jahren verzehrt werden, Produkte mit Molybdän nicht von Kindern unter zehn Jahren.

Test kostenlos abrufen (PDF)

Bitte beachten Sie: das Speichern und Betrachten von PDF-Dateien auf mobilen Geräten erfordert möglicherweise zuvor die Installation einer App oder die Änderung von Einstellungen.

Multivitaminpräparate: Wir haben diese Produkte für Sie getestet

A-Z Komplex-ratiopharm, Tabletten
  • Ratiopharm (Apotheke)

    ungenügend

Sanct Bernhard A-Z Kapseln
  • Kräuterhaus Sanct Bernhard (Versand)

    ungenügend

Das Gesunde Plus A-Z Depot, Tabletten
  • Dm

    ungenügend

Abtei A-Z Complete Zeitperlen, Kapseln
  • Abtei

    ungenügend

Multinorm 1x täglich 21, Tabletten
  • Aldi Süd

    sehr gut

Multinorm Multivitamin Brausetabletten
  • Aldi Süd

    sehr gut

Aktivpunkt A-Z Extra, Tabletten
  • Heilpunkt Naturpharma

    ungenügend

Doppelherz Aktiv A-Z Depot Langzeit-Vitamine, Tabletten
  • Queisser

    ungenügend

Hermes Multivit extra, Brausetabletten
  • Hermes (Apotheke)

    ungenügend

Taxofit A-Z, Chrono Depot, Tabletten
  • Klosterfrau

    ungenügend

OmniVit A-Z Depot-Wirkung, Tabletten
  • Penny

    ungenügend

Eunova Multi-Vitalstoffe Langzeit, Kapseln
  • GlaxoSmithKline (Apotheke)

    ungenügend

Centrum von A bis Zink, Capletten
  • Whitehall-Much (Apotheke)

    ungenügend

Crownvita A-Z Multi Power, Tabletten
  • Districon

    ungenügend

Nutrilite Einmal Täglich, Tabletten
  • Amway (Direktvertrieb)

    gut

Supradyn Recharge-Formula, Brausetabletten
  • Bayer Vital (Apotheke)

    ungenügend

Altapharma A-Z Multivitamin + Mineral Depot, Tabletten
  • Rossmann

    ungenügend

St. Andreas 1x täglich 27, Depot-Tabletten
  • Norma

    ungenügend

Vitalis Langzeit Vitamintabletten A-Z Balance
  • Aldi Nord

    befriedigend

Biovital A-Z Gold + Lutein, Tabletten
  • Bad Heilbrunner

    ungenügend

Optisana A-Z + Lutein, Vitalcompletten
  • Lidl

    ungenügend

Vitalis Multi-Vitamin, Brausetabletten
  • Aldi Nord

    sehr gut

ÖKO-TEST Jahrbuch Gesundheit für 2010