1. Home
  2. Hersteller-Reaktionen

Celtic Naturelle: Nach Test verbessert

ÖKO-TEST Dezember 2018: Titelthema Lachs | Kategorie: Essen und Trinken | 28.11.2018

Celtic Naturelle: Nach Test verbessert
(Foto: ÖKO-TEST)

Das Mineralwasser Celtic Naturelle aus den Vogesen war im Test Mineralwasser für Säuglingsnahrung (ÖKO-TEST Ratgeber Kleinkinder 2017) durch giftiges Arsen negativ aufgefallen. Der Anbieter La Source S.A.S. machte uns nun darauf aufmerksam, dass in Analysen des Jahres 2018 kein Arsen mehr nachweisbar gewesen sei. ÖKO-TEST ließ das Mineralwasser daraufhin noch einmal testen und kann Entwarnung geben. Das von uns beauftragte Labor bestätigte, dass Celtic Naturelle kein Arsen mehr enthält und in Bezug auf die Inhaltsstoffe somit „sehr gut“ ist. Leider wird das Wasser immer noch in einer PET-Einwegflasche angeboten (1,5 Liter für 0,59 Euro).

Gesamturteil von ausreichend auf gut

Informationen zum Abruf bei United Kiosk
So funktioniert der Artikel-Abruf
Wenn Sie zum ersten Mal Artikel bei unserem Service-Partner United Kiosk abrufen, lesen Sie bitte vorab unsere Anleitung zum Abruf von Tests, Ratgebern, Einzelseiten und ePapern durch. Gekaufte Artikel, ePaper oder eBundles können Sie im Fall eines Verlustes nur dann wiederherstellen, wenn Sie sich zuvor registriert haben.