1. oekotest.de
  2. Reaktionen: Kinderschwimmschuh Aqua Sphere Beachwalker Junior Black/blue

Reaktionen: Kinderschwimmschuh Aqua Sphere Beachwalker Junior Black/blue

ÖKO-TEST September 2018 | Kategorie: Kinder und Familie | 30.08.2018

Reaktionen: Kinderschwimmschuh Aqua Sphere Beachwalker Junior Black/blue

Unsere alarmierenden Testergebnisse zu einem Badeschuh schlagen ordentlich Wellen: Der Tauchausrüstungshersteller Aqua Lung ruft die von uns getestete Produktionscharge des Kinderschwimmschuhs Aqua Sphere Beachwalker Junior Black/blue zurück. Zudem wird im Europäischen Schnellwarnsystem für gefährliche Produkte (RAPEX) auf das chemische Risiko durch die Schuhe hingewiesen.

Wir hatten schon im Mai (ÖKO-TEST Magazin 5/2018) vor den Badeschuhen gewarnt, weil der Gehalt der krebserregenden PAK-Verbindung Benzo(e)pyren oberhalb des seit Ende 2015 geltenden gesetzlichen Grenzwerts lag. Derartige Belastungen stellen wir in unseren Tests nur selten fest. So hat das Labor im TEST Kindersandalen (ÖKO-TEST Magazin 6/2018) in keinem einzigen Produkt stark erhöhte Gehalte an krebserregenden PAK-Verbindungen in hautnahen Materialien nachgewiesen.

Über unsere Testergebnisse informierten wir vor der Veröffentlichung den Hersteller Aqua Lung und die zuständige Marktaufsichtsbehörde. Zurückgerufen wird nun ausschließlich die Charge PO#227P3 (aufgedruckt im Schuhinnern unterhalb der Schuhgröße). Der Hersteller bittet Kunden, die Schuhe dort zurückzugeben, wo sie sie gekauft haben. Sie bekommen dafür Ersatzware, eine Gutschrift oder das Geld erstattet.

Aktuelle Ausgabe
ÖKO-TEST November 2018: Schwerpunkt Mikroplastik
ÖKO-TEST November 2018: Schwerpunkt Mikroplastik
Zugehörige Ausgabe:
ÖKO-TEST September 2018
ÖKO-TEST September 2018

Erschienen am 30.08.2018

Informationen zum Abruf bei United Kiosk
So funktioniert der Artikel-Abruf
Wenn Sie zum ersten Mal Artikel bei unserem Service-Partner United Kiosk abrufen, lesen Sie bitte vorab unsere Anleitung zum Abruf von Tests, Ratgebern, Einzelseiten und ePapern durch. Gekaufte Artikel, ePaper oder eBundles können Sie im Fall eines Verlustes nur dann wiederherstellen, wenn Sie sich zuvor registriert haben.