1. Home
  2. Ratgeber

Weihnachtliches Rezept: Lachsröllchen mit Endiviensalat

Magazin Dezember 2021: Lachs | Autor: Annette Sabersky | Kategorie: Essen und Trinken | 19.12.2021

Als Vorspeise für das Weihnachtsessen empfehlen wir Lachsröllchen mit Endiviensalat.
Foto: Peter Schulte

Frisch, lecker, festlich: Räucherlachs kommt an Festtagen wie Weihnachten besonders oft auf den Teller. Daher lautet unser Tipp für den ersten Gang: Pfannkuchenröllchen mit Lachs und Meerrettich-Frischkäse. Dazu empfehlen wir Endiviensalat mit Mandarinen.  

Das Rezept für Lachsröllchen mit Endiviensalat ergibt vier Portionen. Für die Zubereitung sollten Sie rund 30 Minuten einplanen.

Nährwerte pro Portion:

  • 458,3 Kcal/ 1961,5 KJ
  • 18,9 g Eiweiß
  • 28,6 g Fett
  • 33,8 g Kohlenhydrate
  • 0,9 g Ballaststoffe

Die Zutaten für die Lachsröllchen:

  • 2 Eier (Größe M)
  • 125 g Weizen- oder Dinkelmehl (Typ 1050)
  • Ca. 350 ml Milch oder Pflanzendrink
  • 2 EL TK-Schnittlauch
  • 120 g geräucherten Wildlachs
  • 4 TL Rapsöl
  • 125 g Frischkäse
  • 2 EL Meerrettich (Glas, ohne Schwefelzusatz)

Tipp: Wer möchte, kann seinen Gästen an Weihnachten auch vegane Lachs-Miniburger servieren. Wie das geht, lesen Sie hier: Rezept: Veganer Lachs-Miniburger.

Räucherlachs im Test: Jetzt alle Ergebnisse als ePaper kaufen

Die Zutaten für den Endiviensalat:

  • 4 Blätter Endiviensalat (alternativ 2–3 Stangen Chicorée oder anderen bitteren Wintersalat)
  • 2 Mandarinen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL Honig
  • Salz, Pfeffer
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Die Zubereitung der Lachsröllchen mit Endiviensalat:

  1. Aus Eiern, Mehl und Milch einen Pfannkuchenteig anrühren. Er sollte nicht zu dickflüssig, aber auch nicht wässrig sein, ggf. mehr Milch oder Mehl zugeben. Dann Schnittlauch unterrühren. Lachs aus der Packung nehmen und vorsichtig in mittelgroße Stücke teilen.
  2. Je 1 EL Öl erhitzen, nacheinander vier Pfannkuchen backen. Abkühlen lassen.
  3. Frischkäse mit Meerrettich mischen. Jeweils etwas von der Creme auf die Pfannkuchen streichen, darauf die Lachsstücke legen und festdrücken. Dann die Pfannkuchen fest aufrollen und kühl stellen.
  4. Inzwischen für den Salat Blätter oder Stangen waschen, trockentupfen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Mandarinen schälen, die einzelnen Elemente in Stücke schneiden.
  5. Für das Dressing Öl, Essig, Fruchtsaft oder Honig, 1–2 EL Wasser, Salz und Pfeffer verrühren.
  6. Auf je einen Vorspeisenteller etwas Salat geben, mit einigen Mandarinenstückchen mischen, darüber etwas Dressing träufeln. Lachsröllchen aus dem Kühlschrank nehmen, je ein Röllchen in Scheibchen schneiden und zum Salat legen. Nach Gusto mit etwas schwarzen Pfeffer aus der Mühle bestreuen. 

In unserem Räucherlachs-Test schneidet nur ein Produkt mit der Bestnote "sehr gut" ab. Das liegt unter anderem an den Haltungsbedingungen. Übrigens: In manchen Räucherlachsen fand das Labor abgestorbene Würmer. Mehr dazu lesen Sie hier: Räucherlachs von Lidl, Aldi & Co. im Test: Nur einer ist "sehr gut"

Weiterlesen auf oekotest.de:

Informationen zum Abruf bei United Kiosk
So funktioniert der Artikel-Abruf
Wenn Sie zum ersten Mal Artikel bei unserem Service-Partner United Kiosk abrufen, lesen Sie bitte vorab unsere Anleitung zum Abruf von Tests, Ratgebern, Einzelseiten und ePapern durch. Gekaufte Artikel, ePaper oder eBundles können Sie im Fall eines Verlustes nur dann wiederherstellen, wenn Sie sich zuvor registriert haben.