1. Home
  2. News

Gesundheitsgefahr: Landliebe ruft Pudding-Produkte zurück

Autor: Redaktion | Kategorie: Essen und Trinken | 19.11.2020

Landliebe Molkereiprodukte GmbH
Foto: Gesundheitsgefahr - Landliebe ruft Pudding-Produkte zurück

Die bekannte Landliebe Molkereiprodukte GmbH ruft drei Pudding-Sorten zurück. Der Grund: mikrobiologische Verunreinigungen. Sie sollten betroffene Artikel auf keinen Fall verzehren.

Landliebe ruft drei seiner Pudding-Produkte zurück. Betroffen sind der Grießpudding Traditionell, der Grießpudding Zimt sowie der Sahne Pudding Schokolade, jeweils mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 21. Dezember 2020.

Im Rückruf wird mitgeteilt, dass im Rahmen einer Qualitätssicherung "mikrobiologische Beeinträchtigungen", d.h. Verunreinigungen, bei den Produkten festgestellt wurde. Um welche Keime es sich handelt, wurde nicht mitgeteilt. Es hieß aber, dass Gesundheitsbeeinträchtigungen nicht ausgeschlossen werden könnten. Sie sollten betroffene Produkte deshalb nicht verzehren.

Rückruf von drei Sorten Landliebe-Pudding

Folgende Produkte mit dem MHD 21. Dezember 2020 werden zurückgerufen:

  • Landliebe Grießpudding Traditionell, 4x125 g
  • Landliebe Grießpudding Zimt, 4x125 g
  • Landliebe Sahne Pudding Schokolade, 4x125 g

Andere Landliebe-Artikel und Produkte mit anderem Mindesthaltbarkeitsdatum sind nicht betroffen. Üblicherweise wird der Kaufpreis zurückgerufener Produkte im Laden auch ohne Vorlage des Kassenbons zurückerstattet. Verbraucher werden aber gebeten, sich bei weiteren Fragen an die E-Mail-Adresse [email protected] zu wenden.

Weiterlesen auf oekotest.de: