Startseite
Reaktionen: Toom Wohnraumfarbe

ÖKO-TEST Dezember 2013
vom 29.11.2013

Reaktionen: Toom Wohnraumfarbe

Weniger Isothiazolinone in der Wandfarbe

249 | 0
29.11.2013 | Die Toom Wohnraumfarbe matt im Farbton Kaffee Creme fiel in unserem Test gleich zweimal negativ auf: Sie enthielt mehr Isothiazolinone, als wir - und übrigens auch der Blaue Engel - tolerieren. Auch für zu viel Formaldehyd/-abspalter gab's eine Abwertung. Der Hersteller zog die entsprechende Charge aus dem Verkehr und wollte sich um das Thema kümmern. In den neuen Chargen sind zwar weniger Isothiazolinone nachweisbar, aber weiterhin zu viel Formaldehyd. Auch wenn der Hersteller eigene Gutachten vorlegen konnte, wonach weniger Formaldehyd nachgewiesen wurde. Das kleinste Gebinde enthält 800 Milliliter und kostet 10,99 Euro (das macht 1,37 Euro pro Quadratmeter).

Gesamturteil von "ausreichend" auf "befriedigend"

ÖKO-TEST Dezember 2013

Gedruckt lesen?

ÖKO-TEST Dezember 2013 ab 3.80 € kaufen

Zum Shop

ÖKO-TEST Dezember 2013

Online lesen?

ÖKO-TEST Dezember 2013 für 2.99 € kaufen

Zum ePaper