Babytragen von Girasol und Ruckeli verbessern Gebrauchsanleitung

Magazin Februar 2024: Orangensaft | Kategorie: Kinder und Familie | 25.01.2024

Babytragen von Girasol und Ruckeli verbessern Gebrauchsanleitung
Foto: ÖKO-TEST

Die Girasol MySol Halfbuckle, Blue Tweed Recycling Collection und die Ruckeli Basic Slim Babytrage Light Taupe (ÖKO-TEST Spezial Baby 2023) hatten in unserem Test Babytragen mit "gut" abgeschnitten. Beide Anbieter haben uns mitgeteilt, dass sie die Gebrauchsanleitung verbessert haben. Ein Nachtest zeigt: Die Bewertung der Girasol-Anleitung verbessert sich dank der vervollständigten Gebrauchs- und Warnhinweise leicht von "gut (2,4)" auf "gut (2,3)". Die Ruckeli-Gebrauchsanleitung ist jetzt etwas verständlicher und erklärt sowohl das Verstellen der Trage als auch der Kopfabstützung besser – damit verbessert sich deren Bewertung von "befriedigend (2,6)" auf "gut (2,4)".

Da die Gebrauchsanleitung nur zu zehn Prozent in das Testergebnis Praxisprüfung eingeht, bleibt es bei den jeweiligen Urteilen von "gut (2,3)" beziehungsweise "gut (2,4)". Weiterhin kritisieren wir an der Girasol-Trage chlorierte Verbindungen bei den Inhaltsstoffen und bei der Ruckeli-Trage lösliches Antimon, was jeweils zu Punktabzügen beim Testergebnis Inhaltsstoffe führt. Zudem bleibt das Testergebnis Weitere Mängel bei der Girasol-Trage lediglich bei "gut", denn wir monieren weiterhin optische Aufheller in einem Etikett. Die Girasol-Trage kostet 155 Euro, die Ruckeli-Trage 174,90 Euro.

Gesamturteile bleiben "gut"

Weiterlesen auf oekotest.de: