1. oekotest.de
  2. Tests
  3. 18 Waschgele & -lotionen für Kinder im Test

18 Waschgele & -lotionen für Kinder im Test

Sauber von Kopf bis Fuß

Ratgeber Kleinkinder | Kategorie: Kinder und Familie | 13.09.2018

18 Waschgele & -lotionen für Kinder im Test

Waschlotionen und -gele für die Kleinsten kommen als milde Pflege daher und richten sich an Eltern, die nur das Beste für den Nachwuchs wollen. Wir machen den Test: Sind sie tatsächlich eine saubere Sache?

Es ist ein großer Moment im Leben der frischgebackenen Eltern: das erste Bad des Nachwuchses. Mit dem Kopf voller Fragen fühlt es sich gut an, wenn die betreuende Hebamme das erste Bad begleitet. "Die meisten Eltern haben Respekt, aber gleichzeitig ist es auch ein kleiner Höhepunkt in der Wochenbettzeit", berichtet Manuela Rauer aus Berlin. Sie berät beim Deutschen Hebammenverband.

"Ich frage immer die Männer, ob sie den Part übernehmen wollen, nachdem ja in den ersten Wochen häufig die Frauen durch das Stillen mehr gefordert sind. Väter machen das oft sehr gerne und auch souverän." Und Rauer unterstützt sie natürlich dabei.

Tipps für das erste Baden:

Der Zeitpunkt: Warten, bis die Nabelschnur abgefallen ist. Es gibt nicht den einen richtigen Tag. Es kommt auf den passenden Moment an, also nicht, wenn das Kind sehr müde ist oder gerade Hunger hat. Wenn das Kind unruhig ist, einfach das Bad noch einmal verschieben.

Der Ort: Es geht auch außerhalb des Badezimmers. Die Höhe der Wanne sollte stimmen, damit die Eltern gut stehen und das Baby sicher halten können. Das Kind darf keinen Luftzug abbekommen. Und es sollte Platz sein für ein Handtuch zum Ablegen des Babys neben der Wanne. So lässt sich das Kleine nach dem Bad schnell ins warme Handtuch einwickeln.

Die Wassertemperatur: wie die Körpertemperatur: 37 Grad Celsius. Am Anfang ein Badethermometer verwenden.

Der Griff: Linker Arm unter dem Nacken des Babys, mit den Fingern den linken Oberarm des Babys umgreifen. Die rechte Hand ist unterm Po des Babys.

Der Anfang: Wenn das Kind gut in den Armen liegt, langsam ins Wasser gleiten lassen. Mit den Füßchen beginnen, dann den Rest, sodass bis auf das Köpfchen alles mit Wasser bedeckt ist. Nun kann man die rechte Hand aus dem Wasser ziehen und damit das Baby waschen.

Die Dauer: In den ersten zwei bis drei Monaten sind zehn Minuten genug, das Wasser kühlt aus und den Kindern reicht es. Wenn sie älter sind, darf es gern auch länger sein.

Wer sein Kind waschen will, muss es natürlich nicht baden, aber erfahrungsgemäß ist es für Eltern die leichteste Variante, um den Nachwuchs sauber zu bekommen. Die Weisheit aus Ratgebern vorheriger Generationen, ein Bad am Tag sei ein Muss, ist überholt. Das trocknet die empfindliche Babyhaut zu sehr aus. In den ersten drei Monaten reicht einmal pro Woche, später ein- bis zweimal. Zwischendrin hilft ein feuchter, weicher Waschlappen weiter.

Aber es kommt natürlich auf die Situation an. Je nach Bedarf darf es auch öfter mal ein Bad sein: etwa wenn die Windel explodiert ist oder sich das Baby von oben bis unten vollgespuckt hat. Und wenn Babys abends sehr unruhig sind und schreien, hilft manchmal warmes Wasser beim Entspannen. Später, im Krabbel-, Brei- und Sandkastenalter des Nachwuchses, müssen Eltern und Kinder sowieso öfter ran an die Wanne. Eltern sind immer wieder erstaunt, in welchen Hautfalten sich überall Reste verstecken.

Zum Waschen reicht am Anfang pures Wasser. Aber auch hier gilt: Es hän


Waschgele & -lotionen für Kinder: Wir haben diese Produkte für Sie getestet

Weleda Baby Calendula Waschlotion & Shampoo
  • Weleda

Hipp Babysanft Waschgel Haut & Haar
  • Hipp

Beauty Baby Kopf-bis-Fuß Waschgel
  • Müller Drogeriemarkt

Töpfer Babycare Waschgel für Haut & Haar
  • Töpfer

Earth Friendly Baby Waschlotion & Shampoo Milde Kamille
  • Lansinoh

Bevola Baby Mildes Waschgel
  • Kaufland

Babydream Waschgel & Shampoo
  • Rossmann

Lavera Baby & Kinder Sensitiv Waschlotion & Shampoo
  • Laverana

Dr. Bronner's Baby-Mild Bio Sugar Soap
  • Dr. Bronner's Europe

Alviana Baby Waschlotion & Shampoo Bio-Calendula
  • Bonano

Babylove Reinigendes Waschgel
  • Dm

Bobini Baby Waschgel für Körper & Haare hypoallergen
  • Global Cosmed International

Pure Beginnings Soothing Baby Wash & Shampoo
  • Pure Beginnings

Bübchen Wasch Gel Sensitiv
  • Bübchen

Sonett Kinder-Schaumseife Calendula
  • Sonett

Wunderbärchen Baby-Waschgel
  • Real

Sebamed Baby & Kind Waschlotion Haut & Haar mit Calendula
  • Sebapharma

Burt's Bees Baby Shampoo & Waschgel Original
  • Burt's Bees

18 Waschgele & -lotionen für Kinder im Test
Ratgeber Kleinkinder Seite 194
Ratgeber Kleinkinder Seite 195
Ratgeber Kleinkinder Seite 196
Ratgeber Kleinkinder Seite 197
Ratgeber Kleinkinder Seite 198
Ratgeber Kleinkinder Seite 199

6 Seiten
Seite 194 - 199 im Ratgeber Kleinkinder
vom 13.09.2018
Abrufpreis: 2,50 €

Testverfahren

Der Einkauf

Wir haben in Drogerien, in Supermärkten, Onlineshops und im Naturwarenhandel 20 Waschlotionen und -gele eingekauft. Sie sind für Babys und Kleinkinder gedacht, mit den Produkten lassen sich Körper und Haare waschen. Knapp die Hälfte ist als Naturkosmetik zertifiziert. 200 Milliliter kosten etwa zwischen einem und zehn Euro.

Aktuelle Ausgabe
Spezial Energie
Spezial Energie
Zugehörige Ausgabe:
Ratgeber Kleinkinder
Ratgeber Kleinkinder

Erschienen am 13.09.2018

Informationen zum Abruf bei United Kiosk
So funktioniert der Artikel-Abruf
Wenn Sie zum ersten Mal Artikel bei unserem Service-Partner United Kiosk abrufen, lesen Sie bitte vorab unsere Anleitung zum Abruf von Tests, Ratgebern, Einzelseiten und ePapern durch. Gekaufte Artikel, ePaper oder eBundles können Sie im Fall eines Verlustes nur dann wiederherstellen, wenn Sie sich zuvor registriert haben.