1. Home
  2. News

Rückruf bei Ikea: Mögliche Gefahr für Milch-Allergiker

Autor: Benita Wintermantel | Kategorie: Gesundheit und Medikamente | 13.03.2019

Rückruf bei Ikea: Mögliche Gefahr für Milch-Allergiker
(Foto: Ikea)

Das schwedische Möbelhaus Ikea ruft Chargen seines Schaumgebäcks "Sötsak Skumtopp" zurück. Wegen fehlender Angaben auf der Verpackung ist für Allergiker Vorsicht geboten.

Ikea ruft ein Schaugebäck zurück: Mehrere Chargen der "Sötsak Skumtopp“ bergen ein Gesundheitsrisiko für Menschen, die allergisch auf Milch reagieren oder unter Milchunverträglichkeit leiden, teilte die Möbelkette mit. Denn in den fehlerhaften Zutatenlisten der betroffenen Produktionseinheiten werde zwar Molkepulver genannt, nicht aber die verarbeitete Milch.

Ikea ruft Schaumgebäck zurück

Betroffen ist die 180-Gramm-Packung „Sötsak Skumtopp Schaumgebäck“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 12.03. bis 18.04.2019.

Menschen, die Milch problemlos vertragen, können das Produkt ohne Bedenken verzehren.

Betroffene Produkte können auch ohne Kassenbon im nächsten Ikea-Einrichtungshaus zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird erstattet.

Quelle: Ikea

Weiterlesen auf oekotest.de: