1. oekotest.de
  2. Tests
  3. 21 Augencremes im Test

21 Augencremes im Test

Augenwischerei

ÖKO-TEST August 2018 | Kategorie: Kosmetik und Mode | 26.07.2018

21 Augencremes im Test

Krähenfüße, Augenringe, Tränensäcke - die Haut um die Augen scheint für viele Menschen eine echte Problemzone zu sein. Augencremes versprechen schnelle Hilfe. Wir wollten wissen: Wirken die Produkte tatsächlich oder schaden sie am Ende mehr, als sie nutzen?

Die Augen sind der Spiegel der Seele, schmeichelt der Volksmund. Die Haut drum herum scheint für viele allerdings eher ein Krisengebiet zu sein: Fältchen, Furchen, Krähenfüße, Augenringe und Tränensäcke trüben den Blick. Doch Rettung naht in Form von Cremes und Seren - speziell für die empfindliche Augenpartie und mit Heilsversprechen, die selbst den ambitioniertesten Sektenguru vor Neid erblassen lassen. Die Kosmetikindustrie möchte Verbraucher glauben machen, dass sich all die vermeintlichen Schönheitsmakel einfach wegcremen lassen. Und ist die gesunde Selbstwahrnehmung erst einmal vernebelt, greifen viele nur allzu dankbar ins Kosmetikregal.

Doch kann eine kosmetische Creme den Zeichen von Zeit, Übermüdung und Stress überhaupt etwas entgegensetzen? Gern führen Hersteller Wirksamkeitsstudien ins Feld, die die vollmundigen Versprechen untermauern sollen. Die Studien mögen zwar wissenschaftlich daherkommen, doch die Veränderungen, die sie beschreiben, sind für das bloße Auge kaum wahrnehmbar. "Effekte sind überwiegend auf eine verbesserte Durchfeuchtung der Haut, also eine Abflachung feiner oberflächlicher Fältchen zurückzuführen", sagt Professorin Ulrike Blume-Peytavi, kommissarische Direktorin der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Berliner Charité. Allzu weit her ist es also mit den Wunderwirkstoffen nicht. Denn Feuchtigkeit spendet auch eine einfache Creme ohne Hyaluron, Q 10 und Co.

Dass eine Wirkung gegen Fältchen, Augenringe und Tränensäcke, wenn überhaupt, nur im kaum sichtbaren Bereich stattfindet, macht eine Augencreme aber noch nicht zu einem schlechten Pflegeprodukt. Problematisch wird es, wenn sie Substanzen enthält, die zu Hautreizungen führen können. Das können Kontaktallergene wie Duftstoffe sein oder halogenorganische Konservierungsmittel wie Iodpropynylbutylcarbamat oder Chlorphenesin. Eine unangenehme Folge davon können Lidekzeme sein: Die entzündeten Hautstellen am Auge jucken, schuppen oder nässen. In den Griff bekommt man sie nur mit ärztlicher Unterstützung und striktem Verzicht auf Kosmetik, wie Professorin Blume-Peytavi betont: "Während der Erkrankung sollten Betroffene mit allen Produkten pausieren, das heißt, auch keine Schminke wie Mascara oder Ähnliches verwenden und ausschließlich die dermatologisch angesetzte Behandlung durchführen, um eine weitere Reizung des Hautareals zu vermeiden."

Wir haben 21 Augencremes ins Labor geschickt und unter anderem auf hautreizende Substanzen untersuchen lassen. Außerdem haben wir die Hersteller um Wirksamkeitsbelege für ihre Anti-Aging-Versprechen gebeten.

Das Testergebnis

Was fürs Auge. In Sachen Inhaltsstoffe ist ein Großteil der Cremes empfehlenswert. Die Wirkversprechen konnten die Hersteller aus unserer Sicht aber nicht glaubhaft belegen. Einige Produkte fallen auch wegen problematischer Inhaltsstoffe durch.

Grüße aus Absurdistan. Die Rezeptur des Olaz Regenerist Augen Lifting Serum enthält laut Deklar


Augencremes: Wir haben diese Produkte für Sie getestet

Burt's Bees Intense Hydration Eye Cream
  • Burt's Bees

AOK Sofort Effekt Augencreme mit Weißem Tee
  • Schwarzkopf & Henkel

Terra Naturi Regeneration Straffende Augencreme
  • Müller Drogeriemarkt

CV Vital 35+ Anti-Falten Q10 Augencreme
  • Müller Drogeriemarkt

Eucerin Anti-Age Hyaluron-Filler Augenpflege
  • Beiersdorf

Alterra Hydro Augencreme Bio-Traube & Bio-Weisser Tee
  • Rossmann

Sante Sofort Glättende Augencreme
  • Logocos

Weleda Granatapfel Straffende Augenpflege
  • Weleda

Olaz Regenerist Augen Lifting Serum
  • Procter & Gamble

Logona Moisture Aktiv Glättende Augencreme
  • Logocos

Alverde Zell Aktiv Augenpflege Blauer Hibiskus
  • Dm

Isana Vital Sanfte Augencreme, Reife Haut
  • Rossmann

La Roche-Posay Redermic C Augen
  • La Roche-Posay

CD 24H Intensiv Augencreme Wasserlilie
  • Lornamead

Annemarie Börlind Augen-Fältchen-Creme
  • Börlind

L'Oréal Age Perfect Zell-Renaissance Augenpflege
  • L'Oréal

Balea Q10 Anti-Falten Augencreme
  • Dm

Lavera Straffende Augenpflege Anti-Falten-Pflege
  • Laverana

Diadermine Lift+ Hydra-Lifting Augenkontur
  • Schwarzkopf & Henkel

I+M Age Protect Augencreme Avocado Argan
  • I+M

Nivea Hyaluron Cellular Filler + Straffung Augenpflege
  • Beiersdorf

21 Augencremes im Test
ÖKO-TEST August 2018 Seite 48
ÖKO-TEST August 2018 Seite 49
ÖKO-TEST August 2018 Seite 50
ÖKO-TEST August 2018 Seite 51
ÖKO-TEST August 2018 Seite 52
ÖKO-TEST August 2018 Seite 53
ÖKO-TEST August 2018 Seite 54

7 Seiten
Seite 48 - 54 im ÖKO-TEST August 2018
vom 26.07.2018
Abrufpreis: 2,50 €

Testverfahren

So haben wir getestet

Der Einkauf

In Drogerien, im Onlinehandel und in Apotheken haben wir die Augencremes eingekauft. Allen gemein sind Auslobungen, die Haut zu glätten oder Fältchen zu bekämpfen. Bezahlt haben wir, umgerechnet auf 15 Milliliter, zwischen 2,95 Euro und 29,93 Euro.

Inhaltsstoffe

Allergisierende Duftstoffe oder Konservierungsmittel können die empfindliche Haut um die Augen reizen. Im Labor haben wir die Augencremes unter anderem auf diese Substanzen prüfen lassen.

Wirkversprechen

Falten sichtbar zu mindern oder die Haut zu straffen - kann ein Kosmetikum das leisten? Wir haben die Hersteller um Wirksamkeitsstudien gebeten, die deratige Versprechen belegen sollen.

Weitere Mängel

Ein unnötiger Umkarton oder umweltbelastende PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen müssen nicht sein. Auch hierauf haben wir die Produkte gecheckt.

Bewertung

Problematische Inhaltsstoffe, keine oder nicht aussagekräftige Wirksamkeitsstudien und unnötige Umverpackungen führen zu einem schlechten Gesamturteil.

Aktuelle Ausgabe
ÖKO-TEST Dezember 2018: Schwerpunkt Lachs
ÖKO-TEST Dezember 2018: Schwerpunkt Lachs
Zugehörige Ausgabe:
ÖKO-TEST August 2018
ÖKO-TEST August 2018

Erschienen am 26.07.2018

Informationen zum Abruf bei United Kiosk
So funktioniert der Artikel-Abruf
Wenn Sie zum ersten Mal Artikel bei unserem Service-Partner United Kiosk abrufen, lesen Sie bitte vorab unsere Anleitung zum Abruf von Tests, Ratgebern, Einzelseiten und ePapern durch. Gekaufte Artikel, ePaper oder eBundles können Sie im Fall eines Verlustes nur dann wiederherstellen, wenn Sie sich zuvor registriert haben.