1. oekotest.de
  2. News
  3. Zuckerkonsum

Zuckerkonsum

Zuckerkonsum kostet weltweit Milliarden

Kategorie: Gesundheit und Medikamente | 11.01.2018

Zuckerkonsum

Zahnbehandlungen wegen übermäßigen Zuckerkonsums kosten weltweit etwa 128 Milliarden Euro im Jahr. Den größten Anteil davon verursachen teure Zahnarztbesuche in Industrieländern - allen voran in den USA und Deutschland. Hierzulande sind es jährlich etwa 17,2 Milliarden Euro (210 Euro pro Kopf). Das zeigt eine Studie der Universität Halle-Wittenberg, die das Bundesministerium für Bildung und Forschung mitfinanzierte. Deutschland gehört unter 31 Industriestaaten zum Spitzenfeld mit den höchsten Kosten pro Kopf. Ebenfalls darunter: die Schweiz (300 Euro), Dänemark (178 Euro) und die USA (138 Euro). Die Forscher analysierten Daten internationaler Organisationen aus dem Jahr 2010 von insgesamt 168 Ländern.