1. Home
  2. News

Aldi ruft Schoko-Kekse zurück

Autor: Benita Wintermantel | Kategorie: Gesundheit und Medikamente | 31.07.2019

Rückruf bei Aldi: Betroffen sind Schoko-Cookies
Rückruf bei Aldi: Betroffen sind Schoko-Cookies (Foto: Aldi Nord)

Wegen möglicher Plastikteile ruft Aldi Schoko-Cookies zurück.

Die Rückrufe nehmen momentan kein Ende. Jetzt sind Kekse von Aldi Nord betroffen, und zwar die "Biscotto American Cookies" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 24.05.2020. Die Kekse in der 225-Gramm-Packung könnten Plastikpartikel enthalten. Lieferant ist die Firm "Banketbakkerij Merba B.V.".

Aldi-Nord ruft Schoko-Cookies zurück

Die betroffene Charge wurde ausschließlich in den Aldi-Gesellschaften Bargteheide, Barleben, Berlin, Beucha, Beverstedt, Datteln, Greven, Hann, Münden, Herten, Horst, Jarmen, Lehrte-Sievershausen, Lingen, Mittenwalde, Nortorf, Radevormwald, Rinteln, Schloß-Holte, Weimar und Werl verkauft.

Andere Mindesthaltbarkeitsdaten des Artikels und andere Artikel des Lieferanten seien nicht betroffen, teilte Aldi Nord mit.

Kunden können das Produkt bei Aldi zurückgeben und bekommen den Kaufpreis zurückerstattet.

Quelle: Aldi Nord

Weitere aktuelle Produktrückrufe: