1. oekotest.de
  2. News
  3. Landwirtschaft

Landwirtschaft

Es geht auch tierfrei

Kategorie: Essen und Trinken | 22.03.2018

Landwirtschaft

Erstmals sind zwei Bauernhöfe in Deutschland als bio-vegan zertifziert worden. Ein Obstbaubetrieb aus Baden-Württemberg und ein Gemüsebetrieb aus Rheinland-Pfalz dürfen ihre Produkte jetzt mit dem Siegel biozyklisch-veganer Anbau kennzeichnen. Das Label wurde Ende vergangenen Jahres als weltweit gültiger Bio-Standard für den veganen Landbau anerkannt. Betriebe mit dieser Wirtschaftsweise verzichten vollständig auf eine kommerzielle Tierhaltung und setzen weder Gülle noch Hornspäne oder Knochenmehl als Dünger ein. Das Augenmerk liegt stattdessen auf Mischkulturen und einem gezielten Humusaufbau. Das schont die Umwelt und fördert die Artenvielfalt. Weitere Informationen unter biozyklisch-vegan.de.


Weiterführende Links

http://www.biozyklisch-vegan.de/