1. oekotest.de
  2. News
  3. Stromschlaggefahr durch LED Nachtlicht

Stromschlaggefahr durch LED Nachtlicht

Autor: Benita Wintermantel | Kategorie: Kinder und Familie | 22.11.2018

Stromschlaggefahr durch LED Nachtlicht
(Foto: Tomsickova - Fotolia.com)

Bei einem LED Nachtlicht des Anbieters Insonder besteht vor allem für kleine Kinder die Gefahr eines Stromschlags.

Achtung Stromschlagrisiko: Das europäische Schnellwarnsystem Rapex warnt vor einem LED Nachtlicht des Anbieters Insonder. Grund: Die transparente Abdeckung des Nachtlichts kann leicht vom Sockel entfernt werden. Passiert das, liegen dadurch spannungsführende Teile frei. Bei Krabbel- und Kleinkindern besteht die Gefahr, dass es zu einem elektrischen Schlag kommt, heißt es in der Rapex-Meldung.

Eltern von Krabbel- und Kleinkindern sollten das LED Nachtlichter nicht mehr verwenden.  Die LED Nachtlichter von Insonder werden hauptsächlich über Amazon verkauft.

Sicher durch die Nacht

Hier sehen Sie, mit welchen Nachtlichtern Sie sicher durch die Nacht kommen: ÖKO-TEST hat 14 Geräte getestet.

Weiterlesen auf oekotest.de: