1. Home
  2. News

Gefahr durch Kunststoffteile: Ikea ruft Gemüsebällchen zurück

Autor: Redaktion (lw) | Kategorie: Essen und Trinken | 10.02.2022

Ikea ruft Gemüsebällchen zurück - es besteht Gefahr durch Kunststoffteile.
Foto: Ikea

Der Möbelgroßhändler Ikea ruft "Huvudroll"-Gemüsebällchen in der 1-Kilo-Packung zurück. Der Grund: Im Produkt könnten sich Kunststoffteilchen befinden.

Ikea ruft das Tiefkühl-Produkt "Huvudroll"-Gemüsebällchen, 1.000 g, mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 26.10.2022 zurück. Wie die Firma mitteilt, besteht die Gefahr, dass Kunststoffteile in das Produkt gelangt seien. Grund sei "eine defekte Produktionslinie". Sie sollten den Artikel nicht mehr verzehren.

TK-Gemüsebällchen bei Ikea zurückgerufen

Dieses Produkt wird zurückgerufen:

  • Artikel: "Huvudroll"-Gemüsebällchen, 1.000 g, gefroren (siehe Bild)
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 26.10.2022 

Kunden können zurückgerufene Produkte in ihrem Ikea-Einrichtungshaus zurückgeben, wo sie den Kaufpreis zurückerstattet bekommen. Ein Kaufbeleg ist dafür nicht erforderlich.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der kostenlosen Rufnummer 0800-5893391.

Weiterlesen auf oekotest.de: