1. Home
  2. News

Dr. Oetker ruft Tiefkühlpizza zurück: Gefahr von Plastikteilchen

Autor: Benita Wintermantel | Kategorie: Essen und Trinken | 10.09.2019

Dr. Oetker ruft Tiefkühlpizza zurück: Gefahr von Plastikteilchen
(Foto: © Dr. Oetker)

Dr. Oetker ruft eine seiner beliebten Tiefkühlpizzen zurück. In dem Produkt könnten sich weiße Plastikteilchen befinden.

Der Lebensmittelkonzern Dr. Oetker ruft die Tiefühlpizza "Die Ofenfrische Thunfisch" zurück. Das Unternehmen teilte mit, in einer Charge der Pizza könnten sich aufgrund eines Fehlers in der Rohstofflieferung weiße Plastikteilchen im Belag befinden und warnt vor "gesundheitlichen Risiken".

Die betroffene Ware wurde ab Juli 2019 verkauft. Sie war nur im deutschen Handel erhältlich.

Rückruf von "Die Ofenfrische Thunfisch"-Pizza

Sollten Sie "Die Ofenfrische Thunfisch" gekauft und noch nicht verzehrt haben, vergleichen Sie diese Angaben:

  • "Die Ofenfrische Thunfisch" (Global Trade Item Number (GTIN): 4001724011149)
  • Chargennr. 28061911
  • Produktionsdatum: 28.06.2019
  • Produktionszeitraum: zwischen 06:13 Uhr und 09:01 Uhr
  • Verfallsdatum/MHD: 03.2020

Verbraucher, die die Pizza gekauft haben, können sie im Handel zurückgeben. Der Kaufpreis wird ihnen erstattet.

Quelle: www.oetker.de

Weitere aktuelle Produktrückrufe: