1. oekotest.de
  2. News
  3. Tierschutz

Tierschutz

Ab 2020: San Francisco verbietet Pelz

Kategorie: Kosmetik und Mode | 28.03.2018

Tierschutz

San Francisco hat als erste US-Metropole entschieden, ein Pelzverbot zu erlassen. Es soll für Pelzmäntel sowie für Accessoires mit Echtpelz, beispielsweise Schlüsselbänder oder Handschuhe, gelten. Die Großstadt an der amerikanischen Westküste reiht sich damit in die Entscheidungen zweier kleinerer kalifornischer Städte, Berkeley und West Hollywood, ein, die den Verkauf von Pelzmänteln und Accessoires mit Echtfell ebenfalls verboten haben. Bis Januar 2020 haben Händler in San Francisco noch Zeit, bestehende Ware abzuverkaufen. Wie US-Medien berichten, belaufen sich die Pelzverkäufe der Stadt laut Schätzungen der Handelskammer von San Francisco auf mindestens 40 Millionen US-Dollar im Jahr.