1. Home
  2. Ratgeber

Schleim selber machen: So einfach geht's

Magazin März 2020: Gesund mit Vollkorn | Autor: Meike Rix | Kategorie: Kinder und Familie | 13.03.2020

Schleim selber machen: eine Anleitung.
Foto: jarabee123/Shutterstock

Kinder lieben Schleim. Leider enthalten Fertigprodukte und auch Zutaten in Anleitungen zum Selbermachen oft problematisches Bor. Mit diesem Rezept können Sie Spielschleim ganz ohne Schadstoffe selber herstellen - Glibberspaß garantiert.

Immer wieder gerät Spielschleim für Kinder in Kritik. Der Grund dafür heißt Bor. Denn Borverbindungen stecken in vielen Fertigprodukten – und gelten als fortpflanzungsgefährdend. Das Risiko akuter Schäden durch die Aufnahme von Borsäure über Spielschleim wird laut Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) zwar als gering eingestuft. Dennoch gehört es unserer Ansicht nach nicht in Produkte für Kinder.

Zutaten für selbstgemachten Schleim

Um das Problem zu umgehen, können Sie ganz einfach Schleim selber machen. Dazu werden nur wenige Zutaten benötigt:

  • 400 ml heißes Wasser
  • circa 4 Tassen Speisestärke
  • flüssige Lebensmittelfarbe
  • eine große Schüssel
  • Handmixer
Schleim selber machen: Wir stellen Ihnen ein Rezept vor, mit dem Sie Schleim ganz einfach selber machen können – und das ohne Schadstoffe.
Schleim selber machen: Wir stellen Ihnen ein Rezept vor, mit dem Sie Schleim ganz einfach selber machen können – und das ohne Schadstoffe. (Foto: AbriEl/Shutterstock )

Anleitung: Schleim selber machen 

  1. Heißes, nicht mehr kochendes Wasser und Lebensmittelfarbe verrühren.
  2. Speisestärke in eine Schüssel geben und vorsichtig das eingefärbte Wasser mit dem Handmixer einrühren.
  3. Wenn der Schleim noch zu fest ist, etwas mehr heißes Wasser zugeben. Ist er zu dünn, mit Stärke nachjustieren.
  4. Schleim nach dem Spielen luftdicht verpacken, aus hygienischen Gründen Schleim circa nach einer Woche entsorgen.

Unsere Tipps: Lassen Sie die Kinder besser nur auf abwischbarem Untergrund mit dem selbstgemachten Schleim spielen. Und keine Sorge: Die Hände sehen zunächst so aus, als würden sie nie wieder sauber, das Zeug lässt sich aber mir klarem Wasser leicht wieder abspülen.

Wenn Sie gerne weitere Schleimrezepte aus dem Internet ausprobieren wollen, nehmen Sie solche mit essbaren Zutaten. Denn besser das Kind spielt mit Essen wie Marshmallows als mit Klebstoffen oder Reinigungsmitteln.

Weiterlesen auf oekotest.de:

Informationen zum Abruf bei United Kiosk
So funktioniert der Artikel-Abruf
Wenn Sie zum ersten Mal Artikel bei unserem Service-Partner United Kiosk abrufen, lesen Sie bitte vorab unsere Anleitung zum Abruf von Tests, Ratgebern, Einzelseiten und ePapern durch. Gekaufte Artikel, ePaper oder eBundles können Sie im Fall eines Verlustes nur dann wiederherstellen, wenn Sie sich zuvor registriert haben.