Startseite
29.03.2018 | Hersteller Via ist bekannt für seine dekorativen Zementmosaikplatten. Der ornamentale Bodenbelag ist derzeit schwer angesagt. Passend dazu bietet Via auch Kreidefarben und Lacke an, in Farbtönen mit inspirierenden Namen wie "Gletschersee", "Wolfsmilch", "Bergseeblau" oder "Jungfer im Grünen". Wir schickten den Via Mattlack in der Farbe 304 Sturmwolkenblau in die Labore. An den Inhaltsstoffen kritisieren wir lediglich das Konservierungsmittel Methylisothiazolinon, das Allergien auslösen kann. Positiv: Es gasen kaum flüchtige organische Verbindungen aus. Mit der Deklaration sind wir weniger einverstanden: Die Inhaltsstoffe werden nur im Technischen Merkblatt im Internet genannt, die Konservierungsmittel dabei nur unvollständig angegeben, obwohl es sich angeblich um eine Volldeklaration handelt und auch eine Allergikerhotline fehlt. Weiterer Mangel: In der Deckeldichtung hat das beauftragte Labor PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen nachgewiesen.

Preis: 27 Euro für 0,75 Liter (3 Euro pro Quadratmeter)

Gesamturteil: "befriedigend"

Mehr zu den untersuchten Parametern und Testmethoden finden Sie, wenn Sie in die Suche "M1804" eingeben.