1. oekotest.de
  2. News
  3. Marktwächter

Marktwächter

Fernwärmemarkt unter der Lupe

Kategorie: Bauen und Wohnen | 18.04.2018

Marktwächter

Der Verbraucherzentrale Bundesverband will den Fernwärmemarkt genauer unter die Lupe nehmen und bittet Fernwärmekunden um Mithilfe. Sie können Vertragsanpassungen und Preisänderungen online melden und ihre Erfahrungen mitteilen. Auf dem Fernwärmemarkt liegt noch vieles im Argen: "Transparente Preisgestaltung, nachvollziehbare Kennzeichnung der Brennstoffe, den Anbieter wechseln - wer mit Fernwärme heizt, kann davon nur träumen", heißt es in dem Verbraucheraufruf des Marktwächterprojektes der Verbraucherzentralen. Interessierte können sich online an der Befragung beteiligen oder ihre Beschwerden per Post oder Fax einreichen: Marktwächter, Verbraucherzentrale Bundesverband, Markgrafenstr. 66, 10969 Berlin,

Fax: 030/25 800-518.


Weiterführende Links

https://ssl.marktwaechter.de/mitmachen/verbraucheraufruf/aufruf-vertragsaenderungen-und-preisanpassungen-im-fernwaermemarkt