Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Ernährung / Essen / Trinken
Testberichte aus dem Archiv
Anfang Übersicht Seite 1/7 Eine Seite vor Ende
ÖKO-TEST März 2011
Test
Thunfischkonserven
Was Thun?
Thunfischkonserven

Thunfisch verfeinert Pizza und Nudelsauce und ist die entscheidende Zutat im Nizza-Salat. Doch die Meinungen über die Fischkonserve gehen auseinander: Die einen halten sie für eine tolle Fleischalternative, für die anderen ist sie die Umweltsünde schlechthin. Unser Test zeigt: Das Misstrauen ist berechtigt!

ÖKO-TEST März 2011
» Produkte anzeigen (24)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ M1103 ] anzeigen

Wenn jemand vor ein paar Jahren von Thunfisch sprach, meinte er praktisch immer Dosenware: Weißlich-braune Fischstücke in Öl oder Wasser, die auch mal krümelig oder trocken sein konnten. Als Pizzabelag oder Salatbeigabe ganz okay. Aber keinesfalls etwas, das man in einem guten Restaurant bekommt. Heute verarbeiten Spitzenköche rohen Thunfisch zu Carpaccio oder Tartar, beizen ihn mit Sternanis oder verarbeiten ihn zu Thunfisch-Espuma, einem Schaum, der sofort auf der Zunge zergeht. Wer in diesen gastronomischen Gefilden Thunfisch brät, hüllt das Filet gerne in einen Sesammantel oder in ein Noriblatt. Anschließend gut durchbraten? Total verpönt! Der Gourmet liebt es außen heiß und innen roh und akzeptiert höchstens ein paar Millimeter "Bratschicht".

Doch nach wie vor ist frischer Thunfisch ein Nischenprodukt. Der meiste Thunfisch, der in Deutschland verzehrt wird, kommt aus der Konserve. Den Inhalt von rund zehn Dosen verzehrt jeder Bundesbürger pro Jahr.

Bislang wird der Fisch im großen Stil aus dem Meer geholt. Anders wäre der schier unersättliche Appetit auch kaum zu stillen: Insgesamt 6,3 Millionen Tonnen Thunfisch und nahestehende Arten haben die Fischer im Jahr 2008 aus dem Meer geholt, so ein aktueller Bericht, den die UN-Organisation für Landwirtschaft und Ernährung (FAO) im vergangenen Jahr herausgegeben hat. Viele Bestände nennt die FAO überfischt oder ausgebeutet. Sollen auch die kommenden Generationen noch in den Genuss von Sushi und Pizza Tonno kommen, bleibt nur, nachhaltig zu fischen. Oder Visionen zu haben.

Warum sollte sich Thunfisch nicht züchten lassen? Leider funktioniert das bislang nicht so gut. "Fischmast" wäre deshalb wohl der passendere Ausdruck für die Thunfisch-Aquakulturen an der Mittelmeerküste. Hierfür werden vor allem Jungtiere des ohnehin schon knappen Roten Thunfischs eingefangen und gehalten, bis sie die richtige Größe erreicht haben. Ein Unterfangen, das von Umweltschützern äußerst kritisch beäugt wird.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» Wenn jemand vor ein paar Jahren von Thunfisch sprach, ...
» Eine Alternative zur Aquakultur in Küstennähe ...
» Steckt wirklich der richtige Thunfisch in den ...
» Welcher Fisch steckt in der Dose? Manche ...
» So reagierten die Hersteller - Der ...
» Keine Dioxinquelle - Im Skandal um ...
» Die Sensorik - Bei einer sensorischen Prüfung ...

Anfang Übersicht Seite 1/7 Eine Seite vor Ende



Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Bierbrausets: Unausgegoren
Testbericht
Haferflocken: Rückstände inklusive
Testbericht
Tee, Kräuter: Mir kraut vor dir
Testbericht
Discounter, Lebensmittel: Hauptsache billig
Testbericht
Milch: Ab nach draußen!
Testbericht
Milchersatzgetränke: Ohne-Ku(h)lt
Testbericht
Sekt aus Flaschengärung: Tradition verpflichtet
Testbericht
Mehl: Flinte ins Korn
Testbericht
Honig: Kein Honigschlecken
Testbericht
Apfelmus: Das geht ins Mark

Das Mindesthaltbarkeitsdatum: Vor der Tonne gerettet
Supermarkt-Fallen: Zum Kaufen verführt
Rezeptdatenbanken: Das Internet, der Hilfskoch
Der Diäten-Wahnsinn: Wie Sand im Meer
Marzipan: So haben wir getestet

Leserfrage: Neue Zutat Rapskernmehl
Leserfrage: Rund, rot und knackig
Leserfrage: Mit dem Bäcker über Alu sprechen
Leserfrage: Wasserreiches Brot schimmelt schneller
Leserfrage: Experte


 Ernährung / Essen / Trinken
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST September 2015
 - ANZEIGE -
HARO - Endlich ZuhauseHARO - Endlich Zuhause
HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!
 News
+ + + 01. September 2015 + + +
Gefragt - geantwortet: Fertiglasagne mit vier Prozent Käse, Milchreis mit 6,5 Prozent Reis. Wie sehr dürfen Hersteller an wertgebenden Zutaten sparen? » News lesen
+ + + 25. August 2015 + + +
Die geplante Revision der EU-Bio-Verordnung führt möglicherweise zu schlechteren Produktionsbedingungen in Nicht-EU-Staaten, befürchtet der BNN. Die Drittlandstandards decken – anders als oft behauptet – zusätzliche Bereiche ab. » News lesen
+ + + 19. August 2015 + + +
Die Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands hat die Kampagne "Wanted – mehr Geld für mehr Tierwohl" gestartet. Der Tierwohl-Initiative fehlt bislang das nötige Kapital. » News lesen
+ + + 12. August 2015 + + +
Das Pro-Kopf-Einkommen der meisten Kakaobauern liegt immer noch weit unter der Armutsgrenze. Rund 0,50 US-Dollar am Tag verdient eine Kakaobauernfamilie an der Elfenbeinküste derzeit pro Kopf. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Supermarkt-Fallen
Supermarkt-Fallen - Mehr als die Hälfte der Entscheidungen fällen wir trotz Einkaufszettel spontan. Die Supermärkte geben sich entsprechend Mühe, ihre Kunden so lange wie möglich im Geschäft zu halten. Nichts ist zufällig. » Artikel lesen
Isotonische Getränke
Isotonische Getränke - Isodrinks können durch den Körper ausgeschiedenen Stoffe teilweise ersetzen, jedoch stecken sie randvoll mit künstlichen Süßstoffen, Aromen und überflüssigen Vitaminen. » Artikel lesen
Bierbrausets
Bierbrausets - Unser Testergebnis: Die zehn Bierbrausets können nicht empfohlen werden. Nicht nur der Geschmack des Gebrauten enttäuscht, aber auch das Material des Sets ist schadstoffbehaftet. » Artikel lesen
Grillfleisch
Grillfleisch - Die Haltung der ca. 60 Mio. geschlachteten Tiere in Deutschland ist von artgerecht weit entfernt, doch zugeben will die Missstände kaum einer. Das Testergebnis: Etwa zwei Drittel der 13 untersuchten Schweinenackensteaks fielen mit "ungenügend" glatt durch » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST September 2015
ÖKO-TEST September 2015

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Kosmetik
Ratgeber Kosmetik

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Ratgeber Bauen
Ratgeber Bauen

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Gesundheit und Fitness-Super-Paket
Das Gesundheit und Fitness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main