Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Bauen / Wohnen / Renovieren
Testberichte aus dem Archiv
Anfang Eine Seite zurück Seite 4/8 Eine Seite vor Ende
ÖKO-TEST September 2010
Test
Waschmittel, Vollwaschmittel, Niedrigtemperatur
Kein Wunder
Waschmittel, Vollwaschmittel, Niedrigtemperatur

Hinweis!Neuer Artikel vorhanden

ÖKO-TEST September 2010
» Produkte anzeigen (18)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ M1009 ] anzeigen

Wenn die Wäsche nach dem Waschen strahlt, dann liegt es nicht nur daran, dass sie schön sauber ist. Sondern auch an den optischen Aufhellern, die dafür sorgen, dass die Wäsche weißer scheint, als sie ist. Sie legen sich auf die Fasern und lassen das Licht so reflektieren, dass es einen höheren Blauanteil hat. Bei den Waschtests zeigte sich, dass weiße T-Shirts nach 20 Waschgängen messbar weißer sind als vorher. Diese kleine optische Täuschung ist für die Umwelt eine ordentliche Belastung, da optische Aufheller schwer abbaubar sind. Gelangen die Weißmacher auf die Haut, können sie in Kombination mit Sonnenstrahlen allergische Reaktionen hervorrufen. Es gibt Hinweise darauf, dass einzelne Verbindungen hormonelles Potenzial haben. Alle Waschpulver enthalten optische Aufheller und rutschen deshalb im Testergebnis Inhaltsstoffe eine Note nach unten.

Waschpulver sollen beim Verbraucher ihre ganz spezielle Duftnote hinterlassen. Sunil Essential Oils Tropischer Blütentraum versucht das mithilfe von Cinnamylalkohol, einem Duftstoff, der vergleichsweise häufig Allergien auslöst; dafür gibt es eine Note Abzug. Polyzyklische oder Nitromoschus-Verbindungen wurden in den Produkten nicht nachgewiesen. In Rei Grüne Kraft darf das auch gar nicht sein: Es trägt das EU-Umweltzeichen, dessen Vergaberichtlinien den Einsatz dieser synthetischen Duftstoffe verbieten. Auf Parfüm wird aber auch in diesem zertifizierten Waschpulver nicht verzichtet. Dafür gibt es wie für alle anderen Produkte im Test eine Note Abzug, denn Parfüm lässt sich in der Umwelt nur sehr schwer abbauen - und ist einfach nicht notwendig.

Waschen ist immer eine Belastung für die Umwelt. Beim Dosieren gilt: so viel wie nötig, so wenig wie möglich. Alle Hersteller gaben Dosierungshinweise für leicht, normal und stark verschmutzte Wäsche. Nur Henkel und Procter & Gamble gehen einen völlig unnötigen Schritt weiter und geben eine weitere Dosierung für "sehr stark" verschmutzte Wäsche an. Das ist jeweils mindestens das Doppelte der "normalen" Dosierung und verleitet die Verbraucher dazu, großzügiger zu dosieren als nötig. Ärgerlich ist auch, wenn die Herstellerangaben zur Anzahl der Waschladungen nicht stimmt. Beim Meister Proper Waschmittel und dem Dash Universalwaschmittel Blütensamba ergeben sich statt 18 Waschladungen nur 16, beim Sunil Essential Oils Tropischer Blütentraum sogar nur 17 statt 20.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» Manche waschen bei niedrigen Temperaturen, um Energie ...
» "Teilweise herrscht in den Haushalten ein ...
» In Sachen Hygiene ist das Waschen bei niedrigen ...
» Wenn die Wäsche nach dem Waschen strahlt, dann ...
» So reagierten die Hersteller - Make-up, ...
» Richtig gut waschen - Keine Eile ...
» Nachwachsend gleich öko? - Waschmittel, die ...
» Die Inhaltsstoffe - Eine Belastung ist ...

Anfang Eine Seite zurück Seite 4/8 Eine Seite vor Ende



Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Fototapeten: Wunschwelten
Testbericht
Bettdecken, Duo-Kunstfaser: Nicht nur heiße Luft
Testbericht
Standmixer: Gemischte Gefühle
Testbericht
Algen- und Grünbelagsentferner: Green Washing
Testbericht
Einkaufstrolleys: Rentnervolvo reloaded
Testbericht
Bettdecken, Duo-Kunstfaser: Nicht nur heiße Luft
Testbericht
Holzlasuren für innen und außen: Undurchsichtig
Testbericht
Akku-Handstaubsauger: Krümelmonster
Testbericht
LED-Lampen, Retrofits: Licht und Schatten
Testbericht
Bratpfannen, antihaftbeschichtet: Pfanntastisch

Die Alters-WG: Gemeinsam statt einsam
Öko-Strom: Wechselwillig? Aber wohin?
Bauschäden "Außenputz": Auf den Putz hauen
Kamin- und Kachelöfen: Der Countdown läuft
Heizungswechsel: Welche Heizung hätten Sie gerne?

Leserfrage: Back to Basics im Bad
Leserfrage: Den richtigen Preis mit Handwerkern vereinbaren
Leserfrage: Rostpilzbefall bei Petersilie
Leserfrage: Wasser aus der Regentonne
Leserfrage: Verbrennen von Altholz


 Bauen / Wohnen / Renovieren
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST März 2017
 
Tests
Neueste Testberichte
 News
+ + + 24. Februar 2017 + + +
Testbesuche der Deutschen Umwelthilfe in 70 Filialen in mehreren Bundesländern belegen, dass die Baumärkte nach wie vor unzureichend über die Rückgabemöglichkeiten von schadstoffhaltigen Bauschaumdosen und Energiesparlampen informieren. » News lesen
+ + + 22. Februar 2017 + + +
Gravierende Fehler in der Betriebskostenabrechnung muss der Mieter innerhalb von zwölf Monaten reklamieren, sonst bleibt er auf den Kosten sitzen. Das hat der Bundesgerichtshof bestätigt. » News lesen
+ + + 20. Februar 2017 + + +
Fassadendämmsysteme mit Hanf sind eine Alternative zu Wärmedämmverbundsystemen (WDVS) mit Polystyrol (EPS) oder Mineralwolle. Der Vorteil von Hanf: Er wächst extrem schnell und kommt ohne Dünger und Pflanzenschutzmittel aus. » News lesen
+ + + 07. Februar 2017 + + +
Pressen für (haushaltsübliche) Mülltonnen können Nutzern teuer zu stehen kommen. Dabei werden sie vor allem im Internet als Mittel beworben, mit dem sich Entsorgungskosten einsparen lassen. Viele Städte verbieten jedoch das Verdichten von Hausmüll. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Die verschiedenen Gebäudestandards
Die verschiedenen Gebäudestandards - Wer heute bauen und dabei auf den Energieverbrauch und eine umweltfreundliche Heizung achten möchte, steht vor einer Vielzahl an Fragen: Soll es ein KfW-Effizienzhaus werden? Ein Null- bzw. Plusenergiehaus oder lieber ein Passivhaus? » Artikel lesen
Labels für Heizungen
Labels für Heizungen - Mit neuen Gütesiegeln wollen EU und Bundesregierung für effizientere und ökologischere Heizungen sorgen. Nach den ersten Erfahrungen mit ihnen stellt sich heraus: Die neuen Zeichen sind wenig hilfreich bis irreführend. » Artikel lesen
Grünbelagsentferner
Grünbelagsentferner - Sauber machen ohne die Umwelt zu belasten? Ist das denn schadstofffrei möglich? 15 Produkte haben wir getestet, doch empfehlen können wir leider nur eines. Ansonsten stehen biozide Wirkstoffe, die die Umwelt belasten noch viel zu oft im Regalsortiment. » Artikel lesen
Es geht auch sanft …
Es geht auch sanft … - Viele Hobbygärtner und Privathaushalte setzen Pflanzenschutzmittel und Mittel gegen sogenanntes Ungeziefer sorglos ein. In unseren Tests erhalten viele die Rote Karte, denn sie sind richtig gefährlich. Dabei gibt es sanfte Alternativen. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST März 2017
ÖKO-TEST März 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Das Kleinkinder-Super-Paket
Das Kleinkinder-Super-Paket

Preis: 29.80 €

» Paket kaufen
Jahrbuch Kleinkinder 2017
Jahrbuch Kleinkinder 2017

Preis: 9.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Spezial Bauen und Finanzieren
Spezial Bauen und Finanzieren

Preis: 5.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main