Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Kosmetik / Körperpflege / Mode
Testberichte aus dem Archiv
Anfang Übersicht Seite 1/6 Eine Seite vor Ende
ÖKO-TEST September 2010
Test
Seifen
Das hat sich gewaschen
Seifen

Hinweis!Neuer Artikel vorhanden

ÖKO-TEST September 2010
» Produkte anzeigen (30)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ M1009 ] anzeigen

So ein Stück Seife ist billig, praktisch und umweltfreundlich. Es reicht lange, es wird kein Wasser durch die Gegend gekarrt wie bei Duschgelen, der Verpackungsmüll hält sich in Grenzen und Seife ist gut biologisch abbaubar. Allerdings: In puncto Hautfreundlichkeit hat Seife heutzutage nicht mehr den besten Ruf.

"Seife greift die Haut an" oder "Seife schadet der Haut" - solche Sätze sind häufig zu hören und waren auch schon im ÖKO-TEST-Magazin zu lesen. Das Lehrbuch "Körperpflegekunde" für Pharmazeutisch-technische-Assistenten/tinnen fasst gar zusammen: "Gegen eine völlige Verbannung der Seifen aus den Badezimmern ist aus dermatologischer Sicht nichts einzuwenden." Syndets hingegen, so das Lehrbuch, seien in ihrer Anwendung zwar den Seifen vergleichbar, besäßen aber nicht deren negativen Eigenschaften.

Syndet steht für "synthetische Detergenzien", also Reinigungsmittel. Meist stecken in einem Syndet eine ganze Reihe verschiedener Tenside. Unter Tensiden versteht man Stoffe, die die Oberflächenspannung von Wasser herabsetzen und so ermöglichen, dass sich Wasser und Fett oder Schmutz vermischen und die Haut gereinigt wird. Auch Seife gehört zu den Tensiden. Ganz ohne sind aber auch Syndets nicht. Denn sie entfetten die Haut ebenfalls und die Tenside in Syndets können zum Beispiel zur Gruppe der umstrittenen Polyethylenglykole und deren Abkömmlinge (PEG/PEG-Derivate) gehören. Der unbestreitbare Vorteil von Syndets gegenüber Seifen ist allerdings, dass sich ihr pH-Wert beliebig einstellen lässt. Gerade Produkte, die sich eine medizinische Anmutung geben, sind sauer eingestellt - dadurch soll sich der leicht saure pH-Wert der Haut nicht verändern. Der alkalische pH-Wert von Seifen jedoch verschiebt den pH-Wert der Haut. Normalerweise hat die Haut einen leicht sauren pH-Wert von etwa 5,5. Auf mit Seife eingeschäumter Haut misst man Werte von 9 bis 11. Früher ging man davon aus, dass sich der pH-Wert schnell wieder einpegelt. Heute weiß man, dass die Effekte anhalten. Professor Hans Christian Korting, Dermatologe an der Universitäts-Hautklinik in München, erläutert: "Wir konnten zeigen, dass unterschiedliche Tensidzubereitungen mit unterschiedlichen pH-Werten den pH-Wert der Haut beeinflussen, und das viele Stunden lang. Der pH-Wert der Haut über den Tag hinweg hängt von der Art der Reinigung ab."



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» So ein Stück Seife ist billig, praktisch und ...
» Bedeutsam ist das vor allem für Menschen mit ...
» Den Nitromoschus-Verbindungen verwandte Stoffe ...
» Ebenfalls fünf Marken werten wir wegen des ...
» So haben wir getestet - Der Einkauf ...
» Die Bewertung - Selten überschreiten ...

Anfang Übersicht Seite 1/6 Eine Seite vor Ende



Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Wimperntusche: Keine Tuschelei
Testbericht
Körperpeelings: Weniger ist Meer
Testbericht
Mizellen-Gesichtswasser: Teures Wasser
Testbericht
Mizellenwasser: Was lange währt, wird endlich Trend
Testbericht
Handcremes: Gar nicht dufte
Testbericht
Kleidergrößen: (Keine) wahre Größe
Testbericht
Shampoos für trockenes Haar: Steht doch!
Testbericht
Vegane Kosmetik: Mit Fragezeichen
Testbericht
Gesichtscremes, teure: Mehr Schein als Sein
Testbericht
CC-Cremes: ABC-Kosmetik

Grüne Tube: Im Zeichen der Naturkosmetik
Haarfarben: Natur auf dem Kopf
Achtung, Duftstoffe!: An der Nase herumgeführt
Sandgestrahlte Jeans: Tödlicher Modetrend
So duftet die Natur: Die Welt der Naturparfüms

Leserfrage: Gesunde Haut braucht keine Nachtcreme
Leserfrage: Selbst gemachte Kosmetik: Auf die Basis kommt es an
Leserfrage: Frische Cremes und Co.
Leserfrage: Neue Bürste
Leserfrage: Rasierschaum ist eine Option, kein Muss


 Kosmetik / Körperpflege / Mode
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST Juli 2017
 
Tests
Neueste Testberichte
 News
+ + + 13. Juli 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Ich bin auf der Suche nach einer Sonnenbrille, was muss ich beim Kauf beachten? » News lesen
+ + + 10. Juli 2017 + + +
Auf Hawaii bahnt sich eine Revolution in der Kosmetik-Gesetzgebung an: Ein Gesetzesentwurf strebt ein Verbot von Sonnenschutzmitteln mit dem chemischen UV-Filter Oxybenzon (Benzophenone-3) für Hawaiis Strandbesucher an. » News lesen
+ + + 27. Juni 2017 + + +
Gore Fabrics, Hersteller von Gore-Tex-Produkten und gleichzeitig Zulieferer für bekannte Outdoormarken wie The North Face und Mammut, will künftig keine ökologisch bedenklichen PFCs mehr in seinen Produkten einsetzen. » News lesen
+ + + 22. Juni 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Was bringt Kleidung mit dem "Cradle-to-Cradle"-Zertifikat? » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Natürliche Textilien
Natürliche Textilien - Wer an Baumwolle denkt, denkt an ein Naturprodukt. Dabei schadet Baumwolle aus konventionellem Anbau Umwelt und Mensch erheblich. Also lieber zu Bio-Baumwolle greifen? Immerhin bieten viele Unternehmen Kleidung aus nachhaltiger Produktion an. » Artikel lesen
 Aus die Maus? Noch lange nicht
Aus die Maus? Noch lange nicht - Tierversuche für Kosmetika sind seit 2013 in der EU verboten. Doch es gibt Schlupflöcher und in Ländern wie China bleiben Tests an Kaninchen, Ratte & Co. vorerst sogar Pflicht. » Artikel lesen
Trockenshampoos
Trockenshampoos - Unter 15 getesteten Trockenshampoos aus Puder und Spray sind neun tatsächlich auch mit einem "sehr gut" als Testsieger hervorgegangen. Insgesamt gesehen ist das recht positiv. » Artikel lesen
Kleidergrößen
Kleidergrößen - » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Juli 2017
ÖKO-TEST Juli 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Kosmetik 2017
Ratgeber Kosmetik 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen 2017
Ratgeber Bauen 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main