Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Ernährung / Essen / Trinken
Testberichte
Anfang Übersicht Seite 1/2 Eine Seite vor Ende
Jahrbuch Kleinkinder 2017
Test
Eis für Kinder
Eis, Eis, Baby!
Eis für Kinder

Mit etlichen Eissorten für Kinder sind wir nicht einverstanden: In ihnen stecken Aromen, zu viel Zucker und krebserregende Fettschadstoffe. Wirklich empfehlen können wir keines, doch etliche sind mit "befriedigend" noch akzeptabel.

Jahrbuch Kleinkinder 2017
» Produkte anzeigen (14)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ J1701 ] anzeigen» Heft / ePaper im Shop anzeigen

Wir wollten wissen, welche Qualität Speiseeis besitzt, das die Zielgruppe Kinder bunt umwirbt. Lassen sich Schadstoffe nachweisen? Und vor allem: Sind die Zuckermengen noch vertretbar? Dazu haben wir 14 Eis aus Supermarkt-Kühltruhen eingekauft: die eine Hälfte auf Wasser-, die andere auf Milchbasis.

Das Testergebnis

Kein Eis können wir guten Gewissens als Schleckerei empfehlen - sie sind bestenfalls "befriedigend". Notenabzug gibt es vor allem für ernährungsphysiologisch ungünstige Zuckermengen sowie Aromenzusätze. Die meisten Eisprodukte landen im Mittelfeld. Von zwei Produkten am Ende der Notenskala raten wir ganz ab.

Wer gesund leben möchte, sollte der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zufolge höchstens zehn Prozent seines täglichen Energiebedarfs mit Zucker decken. Denn zu viel Süßes auf dem Teller macht nicht nur dick, sondern schädigt auch die Zähne. Als problematisch gelten dabei so ziemlich alle Zuckerarten, die sich im getesteten Eis finden: zugesetzter Kristallzucker sowie natürlicher Zucker in Honig, Sirup, Fruchtsäften und Fruchtsaftkonzentraten. Noch besser sei es daher, den Zuckerverzehr gleich auf fünf Prozent zu reduzieren, heißt es in der WHO-Richtlinie von 2015. Für ein etwa dreijähriges Kind sind das umgerechnet 15 Gramm (fünf Würfelzucker). Weil in Kinderbäuche am Tag auch andere Süßigkeiten und Limonade passen, sollte eine sinnvolle Eisportion aus unserer Sicht deutlich weniger enthalten. Dass das geht, zeigt etwa das Eismann Panda-Eis mit unter 7,5 Gramm. Mehr Zucker steckt hingegen in den Portionen der meisten anderen Anbieter. Solches Eis kann für Kinder nicht mehr "sehr gut" sein. Kritisch wird’s bei den Eisbechern der Anbieter Edeka, Norma und Penny. Alle drei enthalten mehr als 15 Gramm Zucker. Viel Fett macht das Gut & Günstig Blue Space und das Riva Kleiner Eispirat Tutti Frutti zudem zu Energiebomben: Fast 200 Kilokalorien schlemmt ein Kind mit jeder der Portionen.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» Wir wollten wissen, welche Qualität Speiseeis besitzt, ...
» Hochwertige Zutaten? Fehlanzeige. Stattdessen ...

Anfang Übersicht Seite 1/2 Eine Seite vor Ende




Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Smoothies, grüne: Grün ist die Hoffnung
Testbericht
Donuts: Do nut eat
Testbericht
Reiswaffeln: Verpufft
Testbericht
Superfoods: Supertox
Testbericht
Dr.-Oetker-Produkte: Dr. Zucker und Dr. Öl
Testbericht
Isotonische Getränke: Ernüchternd
Testbericht
Räucherlachs: König im Käfig
Testbericht
Isotonische Getränke: Ernüchternd
Testbericht
Eis für Kinder: Schleck oder Dreck?
Testbericht
Kesselchips: Heimat in Tüten

Bienen-Sterben: Eine Welt ohne Bienen
Supermarkt-Fallen: Zum Kaufen verführt
Marzipan: So haben wir getestet
Bio-Kunststoffe: Alles öko oder nicht?
Vitamin- und Mineralstoffpräparate

Leserfrage: Neuer Safttrend aus den USA
Leserfrage: Berner Würstchen grillen?
Leserfrage: Toastbrot mit weißen Flecken
Leserfrage: Nur bei Kräutern erlaubt
Leserfrage: Harte Tomaten


 Ernährung / Essen / Trinken
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST März 2017
 
Tests
Neueste Testberichte
 News
+ + + 16. März 2017 + + +
In Zahlen: Einer Analyse der Agrarmarkt Informationsgesellschaft AMI zufolge stammten nur 15 Prozent des im Jahr 2016 verkauften Bio-Fruchtgemüses aus Deutschland. » News lesen
+ + + 10. März 2017 + + +
Lebensmittel retten per App: Um nicht verkaufte Gerichte aus Restaurants vor der Tonne zu bewahren, hat das Berliner Start-up "Mealsaver" eine App entwickelt. » News lesen
+ + + 03. März 2017 + + +
In puncto Tierwohlsiegel steht bislang nur die Optik. Inhaltlich muss es noch gefüllt werden, wenn es, wie geplant, 2018 eingeführt werden soll. » News lesen
+ + + 01. März 2017 + + +
Laut einer Auswertung des Deutschen Mühlenverbands sind Getreide und Mehl aus den Erntejahren 2015/2016 nur noch gering mit Glyphosat belastet. Für NABU Deutschland ist das nur die halbe Wahrheit. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Grüne Smoothies
Grüne Smoothies - Insgesamt 20 Smoothies standen auf unserer Testbank - was ist eigentlich wirklich drin? In vielen Fläschchen war jeglicher Traum von gesunden Smoothies leider leere Erwartung. Insgesamt gibt es aber sechs empfehlenswerte Smoothies - immerhin. » Artikel lesen
Der Hype um Superfoods
Der Hype um Superfoods - Ob Gojibeeren, Chiasamen oder Chlorella-Algen: Superfoods sind buchstäblich in aller Munde. Die exotischen Nahrungsmittel sollen einen besonders hohen Anteil an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien haben. Nicht jeder Trend macht aber auch Sinn. » Artikel lesen
Heimisches Gemüse im Winter
Heimisches Gemüse im Winter - Lauch und Kohl gehören zu den Klassikern der Winterküche. Doch das heimische Angebot ist auch in den kalten Monaten deutlich vielfältiger. Und so gesund, dass man keine Pillen kaufen muss, um seinen Vitaminbedarf zu decken. » Artikel lesen
Grillwurst
Grillwurst - In einer Charge werden bis zu Zehntausende Schweine verarbeitet, die auf Hunderten Höfen aufgewachsen sind. Warum das so ist, haben wir uns in einer Wurstfabrik angesehen. Und in einem der größten Schlachthöfe der Welt. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST März 2017
ÖKO-TEST März 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Das Kleinkinder-Super-Paket
Das Kleinkinder-Super-Paket

Preis: 29.80 €

» Paket kaufen
Jahrbuch Kleinkinder 2017
Jahrbuch Kleinkinder 2017

Preis: 9.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Spezial Bauen und Finanzieren
Spezial Bauen und Finanzieren

Preis: 5.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main