Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Kosmetik / Körperpflege / Mode
Testberichte aus dem Archiv
Anfang Übersicht Seite 1/4 Eine Seite vor Ende
Ratgeber Kosmetik 2016
Test
Elektrische Gesichtsreinigungsbürsten
Unter Strom
Elektrische Gesichtsreinigungsbürsten

Hinweis!Neuer Artikel vorhanden

Ratgeber Kosmetik 2016
» Produkte anzeigen (9)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ N1606 ] anzeigen» Heft / ePaper im Shop anzeigen

Kichernd stehen die Mädchen vor dem riesigen Spiegel im Badezimmer der "Modelvilla". In der Hand hält jedes von ihnen ein Gerät, das entfernt an eine merkwürdig proportionierte elektrische Zahnbürste erinnert. Ein leichter Knopfdruck und schon setzen sich die runden Bürstenköpfe surrend in Bewegung. Die Mädchen führen die schwingenden Borsten gewissenhaft über Wangen, Kinn und Stirn und strahlen dabei übers ganze Gesicht - fast so, als würde ihnen die Reinigungsmaschine nicht nur die Rückstände ihres Make-ups, sondern auch all die Sorgen ihres jungen Lebens aus den Poren bürsten.

Spätestens als die elektrischen Gesichtsbürsten der Marke Clarisonic derart medienwirksam die Haut der Teilnehmerinnen einer berühmt-berüchtigten deutschen Castingshow schrubbten, hatte das Trendprodukt aus den USA auch hierzulande seine Zielgruppe erreicht. Das war im Jahr 2014. In den Vereinigten Staaten begann der Siegeszug des im Patent als "Apparat und Methode zur akustischen/mechanischen Behandlung von Akne im frühen Stadium" bezeichneten Reinigungssystems schon rund zehn Jahre zuvor. Seitdem haben auch andere Hersteller ihre Exemplare auf dem Markt platziert - die meisten allerdings nicht mit den von Clarisonic patentierten pulsierenden, sondern mit rotierenden Bürstenköpfen. Und so brummen die borstigen Helferlein inzwischen auch in immer mehr deutschen Badezimmern - trotz stolzer Preise von bis zu 200 Euro.

Konsumstatistiken bestätigen diese Entwicklung: Körperpflege wird den Deutschen immer wichtiger. Das belegen Absatzzahlen, die der Industrieverband Körperpflege und Waschmittel (IKW) Ende 2015 in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Iri Information Resources veröffentlicht hat. Die Branche jubiliert ob des anhaltenden Wachstums. Allein das Segment Haut- und Gesichtspflegemittel hat im Vergleich zum Vorjahr um rund fünf Prozent zugelegt. Darin enthalten sind laut IKW auch mechanische Reinigungssysteme wie die elektrischen Gesichtsbürsten. Prominente wie Verona Pooth, mit deren Gesicht die schwarz-pinke Delany-Bürste beworben wird, oder die US-Talkshow-Ikone Oprah Winfrey, die in ihrer Sendung begeistert von der Reinigung mit Clarisonic schwärmte, tun ihr Übriges, um die elektrischen Bürsten als unverzichtbares Lifestyle-Accessoire zu vermarkten.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» Kichernd stehen die Mädchen vor dem riesigen Spiegel ...
» Die Hersteller werben, wie etwa Philips, mit ...
» Das Testergebnis - Mittelmäßig - dieses ...
» Schnell am Ende. Macht der vollgeladene Akku der ...

Anfang Übersicht Seite 1/4 Eine Seite vor Ende



Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Mizellen-Gesichtswasser: Teures Wasser
Testbericht
Wimperntusche: Augenblick mal!
Testbericht
Fußbalsam: Gut zu Fuß?
Testbericht
Make-up: In Deckung gehen
Testbericht
Bartpflegeprodukte: Bleib geschmeidig
Testbericht
Parfüms: Atemlos
Testbericht
Deos, Compact: Anrüchig
Testbericht
Körperpeelings: Weniger ist Meer
Testbericht
Rasier- und Haarentfernungsmittel: Eine glatte Sache
Testbericht
Concealer: Schöner Schein

Sandgestrahlte Jeans: Tödlicher Modetrend
Berge an Kleidung: Kaufen bis zum Umfallen
Grüne Tube: Im Zeichen der Naturkosmetik
Natürlich schöner Kopf
Die Eigenmarken im Check

Leserfrage: Sozialstandards spielen keine große Rolle
Leserfrage: Gesunde Haut braucht keine Nachtcreme
Leserfrage: Fäkalien im Gesicht?
Leserfrage: Für empfindliche und kranke Haut nicht geeignet
Leserfrage: Pelz oder Kunstfell?


 Kosmetik / Körperpflege / Mode
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST Juni 2017
 
Tests
Neueste Testberichte
 News
+ + + 22. Juni 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Was bringt Kleidung mit dem "Cradle-to-Cradle"-Zertifikat? » News lesen
+ + + 15. Juni 2017 + + +
Die schwedische Chemikalienbehörde (Kemi) hat Modeschmuck untersucht: Fast zwei Drittel der Produkte überschreiten die Grenzwerte für Blei und Cadmium. Deutsche Behörden hatte bereits Ende 2016 ähnliche Ergebnisse gemeldet. » News lesen
+ + + 17. Mai 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Stimmt es eigentlich, dass Parfüm nur begrenzt haltbar ist? » News lesen
+ + + 10. Mai 2017 + + +
Studie: Mehr als die Hälfte aller Deutschen entsorgt abgelegte Klamotten in der Altkleidersammlung, weil sie damit zum Umweltschutz beitragen wollen. Wichtiger als der Naturschutz ist vielen aber die soziale Komponente. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
 Aus die Maus? Noch lange nicht
Aus die Maus? Noch lange nicht - Tierversuche für Kosmetika sind seit 2013 in der EU verboten. Doch es gibt Schlupflöcher und in Ländern wie China bleiben Tests an Kaninchen, Ratte & Co. vorerst sogar Pflicht. » Artikel lesen
Trockenshampoos
Trockenshampoos - Unter 15 getesteten Trockenshampoos aus Puder und Spray sind neun tatsächlich auch mit einem "sehr gut" als Testsieger hervorgegangen. Insgesamt gesehen ist das recht positiv. » Artikel lesen
Kleidergrößen
Kleidergrößen - » Artikel lesen
Vegane Kleidung
Vegane Kleidung - Baumwolle, Fleece, Mikrofaser und Kunstleder, aber auch Hanf, Kork und Algen: Textildesigner experimentieren mit pflanzlichen Stoffen und synthetischen Fasern. Ob Kleider, Taschen und Schuhe – immer mehr Labels bieten vegane Kleidung über Onlineshops an. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Juni 2017
ÖKO-TEST Juni 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Kosmetik 2017
Ratgeber Kosmetik 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen 2017
Ratgeber Bauen 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main