Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Kinder / Baby / Familie
Testberichte aus dem Archiv
ÖKO-TEST Jahrbuch für 2013
Test
Läusemittel
Lausige Bilanz
Läusemittel

Hinweis!Neuer Artikel vorhanden

ÖKO-TEST Jahrbuch für 2013
» Produkte anzeigen (15)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ J1210 ] anzeigen

Kratzt sich Ihr Kind häufiger am Kopf, kann das auf einen Befall mit Kopfläusen hindeuten. Die nur zwei bis drei Millimeter großen Parasiten befallen vor allem Klein- und Schulkinder. Gerade wenn die Kleinen zusammen spielen und die Köpfe zusammenstecken, können sich die überaus lästigen, aber ungefährlichen Plagegeister bestens ausbreiten.

Da das normale Haarewaschen die Läuse bestenfalls sauberer macht, sie aber nicht beseitigt, bleibt für die Eltern letztlich nur der Gang in die Apotheke. Neben insektizidhaltigen Präparaten, die als Nervengift wirken, sind seit einiger Zeit auch physikalisch wirkende Zubereitungen erhältlich, die die Läuse ersticken sollen.

Das Testergebnis

Endlich stehen neben den chemischen Hämmern auch sanftere und dennoch wirksame Substanzen zur Verfügung: Sechs Läusemittel bekommen ein "gut", dabei handelt es sich um physikalisch wirkende Präparate. Silikone (Dimeticon, Cyclomethicon), beim Mosquito Läuse Shampoo Sojaöl und Kokosölderivate, dringen dabei in die Atemöffnungen der Läuse ein, sodass sie ersticken.

Die Infectopedicul, Lösung, enthält als Wirkstoff Permethrin. Da diese synthetische Substanz sehr wirksam ist, reicht häufig eine einmalige Anwendung aus. Permethrin wird zwar nur geringfügig durch die intakte Haut aufgenommen. In Tierversuchen wirkte es allerdings giftig auf Zentralnervensystem und Leber. Als unerwünschte Wirkungen wurden ein vorübergehendes lokales Brennen oder Juckreiz beschrieben. Auch Pyrethrine, die wegen ihrer eingeschränkten Wirksamkeit noch mit weiteren problematischen Stoffen wie Piperonylbutoxid kombiniert werden, haben erhebliche Nebenwirkungen.

Einige Produkte enthalten bedenkliche und/oder umstrittene Hilfsstoffe, unter anderem problematische Duftstoffe wie künstliche Moschus-Verbindungen. Das Aesculo Gel "L" enthält das Konservierungsmittel Propylparaben, das unter Verdacht steht, eine hormonelle Wirkung zu haben.





Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Rund ums Schlafen: Gute Nacht!
Testbericht
Sitzsäcke: Es steht schlecht
Testbericht
Puppen: Ein Trauerspielzeug
Testbericht
Kinderwagen: Schieb ab
Testbericht
Planschbecken: Planschschrecken
Testbericht
Multivitaminpräparate für Kinder
Testbericht
Fingermalfarben: Malaise
Testbericht
Knete: Her mit der Knete
Testbericht
Obstbrei in Tüten: Quatschobst
Testbericht
Wärmflaschen, Kinder: Voll uncool

Kinder und Tiere: Zum Geburtstag ein Hund?
Zahnpflege von Kindern: Zahn um Zahn
Nachhilfe: Wenn die Noten in den Keller gehen …
Die Pubertät: Großbaustelle im Gehirn
Spielzeugqualität und -labels: Viel Schrott auf dem Markt

Leserfrage: Kupferhaltiges Wasser für Säuglingsnahrung vermeiden
Leserfrage: Sonnenschutz mit Stammzellen-Schutzkomplex?
Leserfrage: Thymianpräparate nichts für Kinder
Leserfrage: Umkippen bei Jugendlichen
Leserfrage: Acrylamid für Kinder


 Kinder / Baby / Familie
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST April 2015
 - ANZEIGE -
<b>HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!</b>

 
HARO - Endlich Zuhause
HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!
 News
+ + + 13. April 2015 + + +
Was sind eigentlich ...? Babylotsen stehen Eltern in Kliniken nach der Geburt ihres Kindes zur Seite. Sie stellen jungen Familien lokale Unterstützungsangebote vor. » News lesen
+ + + 08. April 2015 + + +
Sie sollen die Lebensqualität steigern, Folgeschäden vermeiden und jungen Betroffenen helfen, ihren Alltag zu bewältigen: Rehabilitationsangebote für Kinder und Jugendliche mit chronischen Erkrankungen und psychischen Auffälligkeiten. » News lesen
+ + + 01. April 2015 + + +
Gefragt - geantwortet: Warum ist Acrylamid für Kinder so gefährlich und welche Lebensmittel sind besonders stark belastet? » News lesen
+ + + 06. März 2015 + + +
17.000 Kinder weniger als noch 1990 sterben heute pro Tag – auch dank einer besseren Gesundheitsversorgung. Das zeigt eine Studie von Save the Children in 87 Ländern. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Spielbälle für Kinder
Spielbälle für Kinder - 18 Bälle haben wir getestet und die Ergebnisse reichten von "sehr gut" bis "ungenügend". Einige Spielbälle waren voller Schadstoffe. Den Eltern empfehlen wir daher stark belastete Spielbälle aus den Kinderzimmern zu nehmen. » Artikel lesen
Obstbrei in Tüten
Obstbrei in Tüten - Statt aufgeschnittenen Fruchtstückchen haben Kinder inzwischen Alutüten im Schulranzen mit Obstbrei gefüllt. "Frei von Zuckerzusatz" - doch das Quetschobst ist von Natur aus süß und manche Hersteller finden Wege, die "natürliche Süße" zu noch steigern. » Artikel lesen
Fingermalfarben
Fingermalfarben - Insgesamt 16 verschiedene Marken haben wir auf Verträglichkeiten getestet. Nicht nur preislich gab es Unterschiede, aber genauso in der Bewertung. Die Bewertungen reichten von "sehr gut" bis "nicht verkehrsfähig". » Artikel lesen
Ein kleiner Pieks
Ein kleiner Pieks - Die Debatte über das Für und Wider von Impfungen erhitzt die Gemüter. Überfordert der kleine Pieks das Immunsystem des Babys? Kann Impfen bei Kindern tatsächlich Allergien und andere Krankheiten auslösen? » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
Das Gesundheit und Fitness-Super-Paket
Das Gesundheit und Fitness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Spezial Rücken
Spezial Rücken

Preis: 5.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Kleinkinder-Super-Paket
Das Kleinkinder-Super-Paket

Preis: 29.80 €

» Paket kaufen
ÖKO-TEST April 2015
ÖKO-TEST April 2015

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Essen und Geniessen-Super-Paket
Das Essen und Geniessen-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Spezial Vitamine
Spezial Vitamine

Preis: 5.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main