Startseite
10.02.2018 | Der OEKO-TEX Standard 100 verbietet für sein Label ab April auch Rückstände von Bisphenol A, Phenol und Anilin. Das sind bedenkliche Stoffe, die ÖKO-TEST seit langem abwertet. Allerdings schließt OEKO-TEX ein Label erst aus, wenn mehr als 100 mg/kg Anilin gefunden wurden. Anilin steht unter Krebsverdacht, deshalb ist aus unserer Sicht der Grenzwert von OEKO-TEX viel zu schwach.