1. Home
  2. News

Mineralöl und Problemduft: After-Sun-Spray von Nivea enttäuscht im Test

Autor: Lena Wenzel | Kategorie: Kosmetik und Mode | 28.06.2019

Mineralöl und Problemduft: After-Sun-Spray von Nivea enttäuscht im Test
(Foto: ÖKO-TEST)

Nach einem Sonnenbad nutzen viele Menschen kühlende After-Sun-Produkte. 20 von 29 Lotionen, Gelen und Sprays im Test können wir empfehlen – ein Produkt von Nivea gehört nicht dazu. Es fällt wie sechs weitere durch.

Wer sich im Sommer gerne in der Sonne aufhält und regelmäßig After Sun benutzt, geht davon aus, dass diese weder der Gesundheit noch der Umwelt schaden. Unser Test von 29 After-Sun-Produkten zeigt, dass das leider nicht die Regel ist.

Nivea Sun Pflegendes After Sun Spray im Test 

Das Nivea Sun Pflegendes After Sun Spray gehört zu den Verlierern im Test After-Sun-Produkte. Unser Gesamturteil: "ungenügend". Es ist eins von ingesamt sieben Produkten, das durchfällt. Die Hauptkritik: Es enthält den künstlichen Duftstoff Lilial, der sich in Tierversuchen als fortpflanzungsschädigend erwiesen hat. Trotzdem setzen ihn Hersteller weiter ein: Wir haben ihn in insgesamt vier After-Sun-Produkten gefunden.   

Im Nivea-Spray befinden sich außerdem Polyethylenglykole und/oder chemisch verwandte Stoffe (PEG), die wir kritisieren. Solche künstlichen Emulgatoren können die Haut durchlässiger für körperfremde Stoffe machen. PEG stecken insgesamt in sieben getesteten Produkten. 

Den kompletten Test mit allen Detailergebnissen können Sie hier als e-Paper kaufen.

Spray von Nivea mit Mineralöl belastet 

Ein weiteres Problem im After-Sun-Spray von Nivea: Ein von uns beauftrage Labor hat auch aromatische Mineralölkohlenwasserstoffe (MOAH) nachgewiesen. Zur Stoffgruppe MOAH können Verbindungen gehören, die unter Verdacht stehen, Krebs zu erregen. Eine solche Verunreinigung finden wir regelmäßig, wenn Kosmetika Erdölprodukte –  wie in diesem Fall – den Inhaltsstoff Paraffinum liquidum enthalten. Auch Paraffine selbst bewerten wir kritisch.

Allein die umstrittenen Stoffe Lilial, PEG und MOAH drücken unser Gesamturteil zum Nivea Sun Pflegendes After Sun Spray von "sehr gut" auf "ungenügend". Denn für alle drei gibt's jeweils zwei Noten Abzug. Für die enthaltenen Paraffine ziehen wir eine weitere Note ab. Schlechter als "ungenügend" bewertet ÖKO-TEST aber nicht. Details zur Bewertung lesen Sie hier auf der Seite zum Test im Abschnitt Testverfahren. 

Die Hälfte schneidet mit "sehr gut" ab 

Das zeigt der Test: 15 der 29 Produkte im Test überzeugen mit "sehr gut", fünf empfehlen wir noch mit "gut". Die anderen Lotionen, Gele und Sprays im Test enthalten unter anderem umweltbelastende Kunststoffverbindungen oder Stoffe, die ein Risiko für die Gesundheit darstellen können. Insgesamt fallen fünf Produkte im Test mit "ungenügend" durch, zwei mit "mangelhaft". Darunter ausgerechnet namenhafte Marken, neben Nivea unter anderem auch Korres, Rituals und Garnier. 

Weiterlesen auf oekotest.de: