Startseite
04.12.2014 | Der Nachweis von optischen Aufhellern im Innenbezug der ansonsten schadstofffreien Frederic Kindermatratze von Hersteller Dormiente führte im Test im Juli 2007 zu einem nur "guten" Ergebnis. Der Hersteller reagierte umgehend und setzte nur noch unbehandelte Stoffe ein. Das konnte nach einer erneuten Laboruntersuchung der Matratze in der November-Ausgabe von ÖKO-TEST bestätigt werden. Das Gesamturteil stieg so auf "sehr gut". Das darf man zwar auch heute noch sagen. Aber nicht mit dem Label werben. Denn es gibt längst neuere Tests.

Missbrauch durch: www.eula.de / Eula Energie und Umweltladen GmbH: Test veraltet, nicht getestete Größen beworben (4.12.2014); www.wohnbedarf-pies.de / Wohnbedarf Teppich Pies GmbH: Test veraltet (10.2.2013)

Mehr Labelmißbräuche finden Sie hier:

Weiterführende Links

/suche/?suche=labelmissbrauch