Startseite
30.09.2015 | Eigentlich müsste das dem Anbieter klar sein: Kaum ein Test übersteht mehr als zehn Jahre, denn wir untersuchen die meisten Produkte in regelmäßigen Abständen. So auch die Ohrstöpsel. Der Test stammte vom Juli 2002, der neueste Test vom Mai 2012. Außerdem hatten sich die belabelten Produkte, zumindest deren Verpackung, geändert. Und die Earplanes für Kinder hatten wir überhaupt nicht untersucht. Jede Menge Gründe gegen die Verwendung unseres Labels.

Missbrauch durch: Kyberg Pharma Vertriebs-GmbH: Test veraltet, nicht getestete Produkt(verpackungen) und Version gelabelt (30.9.2015)

Mehr Labelmißbräuche finden Sie hier:

Weiterführende Links

/suche/?suche=labelmissbrauch